Sie sind hier: Aktuell

Sachsens Grüne wollen mit einem überparteilichen Bündnis gegen die rechtsextreme NPD mobil machen. Doch die Initiative hat mitten im Wahlkampf keine Chance.

Weiterlesen

Entwurf einer Erklärung zur Landtagswahl vorgelegt.

Dresden. Der Landesvorstandssprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen, Dr. Karl-Heinz Gerstenberg, hat in einem Brief an die sächsischen Vorsitzenden von CDU, PDS, SPD und FDP ein gemeinsames Vorgehen gegen die NPD vorgeschlagen. Er erneuert...

Weiterlesen

Meldungen über Radon-Grenzwerte falsch - CDU-Bundestagsfraktion forderte 2002 Trittin zum Radon-Gesetz auf

Dresden. ?Die Berichte zum Radon-Gesetz sind eine blanke CDU-Wahlkampagne?, reagiert Karl- Heinz Gerstenberg, Landesvorstandssprecher der sächsischen Bündnisgrünen, auf Veröffentlichungen in...

Weiterlesen

Mit 24 gegen 22 Stimmen bei 7 Enthaltungen lehnte es der Stadtrat gestern ab, die bisherige Fraktionsmindestgröße von 3 Ratsmitgliedern beizubehalten. Damit räumt der Stadtrat den Republikanern sowie der FDP, CDU, SPD und PDS mehr Mitwirkungsbefugnisse und bessere Arbeitsbedingungen ein als den drei...

Weiterlesen

Herz statt Hartz lautet das neue Motto der FDP in Sachsen

Dresden. "Ein Herz haben sie sicher, es schlägt für die Besserverdiener,
für Großkonzerne, für Lohndumping-Unternehmer", meint die grüne
Bundestagsabgeordnete Antje Hermenau zu der populistischen
Werbestrategie der Liberalen in...

Weiterlesen

Subventionen von 42 Millionen waren auf dem Tisch des Finanzministeriums

Dresden. "Subventionen von 42 Millionen DM fließen nicht ohne Zustimmung
des Finanzministeriums", so die Spitzenkandidatin der sächsischen
Bündnisgrünen Antje Hermenau, die auch haushaltpolitische Sprecherin
ihrer...

Weiterlesen

Hochschulentwicklungskommission war nie für Schließung der Fakultät

Dresden. Der bündnisgrüne Landsvorstandssprecher Dr. Karl-Heinz Gerstenberg hofft auf eine Zukunft der Juristischen Fakultät in Dresden. "Das Verwaltungsgericht hat gut entschieden, wir Bündnisgrüne waren immer der Meinung, dass...

Weiterlesen

Die sächsischen Bündnisgrünen starteten am 20. August auf einer Veranstaltung im Dresdner Kulturplalast in die heisse Wahlkampfphase.

Weiterlesen

Spitzenkandidatin Antje Hermenau zu Milbradts Äußerung, Porsch würde nächster Ministerpräsident werden

Weiterlesen

Warum sollen die Heuersdorfer ihren Ort aufgeben?

Zur gestrigen Vorstellung der Planung zu einem Neu-Heuersdorf durch die Landrätin Frau Köpping, erklären Katharina Krefft, Landesvorstandsmitglied und Dieter Rappenhöner, umweltpolitischer Sprecher des Landesvorstandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: ...

Weiterlesen

Die Solarboot-Tour mit Kandidaten von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist auf dem Weg von Riesa nach Belgern und Torgau. Dort macht sie am 23. bzw. 24. August Station. Mit dabei ist die Direktkandidatin für den Landkreis Torgau-Oschatz Annegret Scheller. Vorhergehende Anlege-Punkte waren Königstein, Pirna,...

Weiterlesen

Metz Äußerungen in der SZ-Sebnitz sind ein Skandal.

Dresden. Entsetzt zeigen sich die sächsischen Bündnisgrünen über Äußerungen des Finanzministers Metz in der heutigen Ausgabe der Sächsischen Zeitung Sebnitz. Metz macht dabei die Bundesregierung für den Stimmenzuwachs der NPD verantwortlich.

"Das...

Weiterlesen