LAG Christinnen und Christen

Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung

Die Ziele des konziliaren Prozesses, der 1989 seinen Höhepunkt erreichte, sind auch heute noch aktuell. Christinnen und Christen, die damals in der Bürger- und Umweltbewegung engagiert waren, sind bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN aktiv und haben sich in Sachsen als Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Christinnen und Christen zusammengefunden. MEHR...

 Themenschwerpunkte 2018

  • Pflege
  • Religionsunterricht
  • Gentechnik
  • Rechtspopulismus und dabei besonders die Auseinandersetzung mit der AfD wird weiter Thema sein
  • Postwachstumsgesellschaft
  • Katholikentag in Münster

Themen der LAG am 30.06.2018

  • Diskussion und Arbeit an der Endfassung von zwei Beiträgen der LAG zum Programmprozess zu den Themen Pflegeethik und Offene Gesellschaft
  • Überlegung zu einer Veranstaltung der LAG

 Themen der LAG  am 28.04.2018   

  • Stellung zur Gentechnik, AfD-Mitgliedschaft von Personen in kirchlichen Leitungsgremien, neues Papier zum ‚Religionsunterricht für alle’, ethische Aspekte der Pflege, Katholikentag in Münster, religiöse Symbole im öffentlichen Raum

  • Gedanken zu unserer Beteiligung am Programmprozess im Blick auf die Landtagswahl in Sachsen 2019: wir wollen versuchen, Beiträge zum Kapitel ‚offene Gesellschaft’ einzubringen

  • Überlegung zu einer Veranstaltung im Vorfeld der Landtagswahl zum Thema ‚Postwachstumsgesellschaft’ 

Arbeits- und Themenschwerpunkte 2017

  • Diskussion zum Abschlussbericht "Weltanschauungen, Religionsgemeinschaften und Staat"
  • Veranstaltung:  "Weltanschauungen, Religionsgemeinschaften und Staat - plurale Gesellschaft versus religiöse Sonderrechte"
  • Diskussionen zum Rechtspopulismus und seinen Berührungspunkten zu Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Vorbereitung des Jubiläums "500 Jahre Reformation: Kaffeetafel im Leipziger Zentrum

 Themen der LAG Christinnen und Christen am 30.09.2017:

  • Rückblick BAG-Frühjahrstreffen und Ausblick auf das Herbsttreffen (10/2017)
  • Thematische Nähe zwischen unseren Positionen und der Arbeit der Aktion Kirchen und Tiere (AKUT)
  • Umgang mit AfD in Anbetracht des Ergebnisses der Bundestagswahl
  • GRÜNE und die soziale Frage mit Blick auf ältere Menschen

 

Themen der LAG Christinnen und Christen am 14.01.2017:

  • Veranstaltung mit Bettina Jarrasch zum Thema "Weltanschauungen, Relegionsgemeinschaften und Staat" am 23.02.2017 in Leipzig
  • Teilnahme am regionalen Kirchentag in Leipzig (Mai 2017)
  • Rückblick BAG Arbeit 2016
  • Politische Debattenkultur: Umgang mit verschiedenen Meinungen - wo liegen Grenzen für das Gespräch?

    Arbeitsschwerpunkte 2016

    Themen der LAG Christinnen und Christen am 08.10.2016:

    • Bericht von der BAG-Herbsttagung(1.-2.10.2016), insbesondere zu vorgesehenen Strukturfragen für die Zusammenarbeit der BAG Christen und der BAG Säkulare.
    • Christsein und Positionen der AfD

    Themen der LAG Christinnen und Christen am 17.6.2016:

    • Religionen und Weltanschauungen-Diskussion auf Bundesebene der Partei im Zusammenhang mit der geplanten BAG Säkulare
    • Christsein und AfD

     
    Themen der LAG Christinnen und Christen am 23.04.2016,

    • Fortführung der Diskussion zur Rolle der Religion in Deutschland und in Sachsen
    • Diskussion zum Abschlussbericht der Kommission "Weltanschauungen, Religionsgemein­schaften und Staat"
    • Bericht von der BAG-Frühjahrstagung (8. – 10.4.2016 in Berlin)

    Themen der LAG Christinnen und Christen am 16.01.2016,

    • Interreligiöser Dialog: Gesprächsrunde u.a. mit Pfarrer Stephan Brenner, Chemnitz
    • Vorbereitung Fachgespräch mit Vertretern verschiedener Religionen mit Franziska Schubert, MdL
    • Positionierung der LAG ChristInnen zum Miteinander von Menschen unterschiedlicher Religionen und Weltanschauungen

    Arbeitsschwerpunkte 2015

    Themen der LAG Christinnen und Christen am 10.10.2015,

    • Vorbereitung der Tagung zur Bundesarbeitsgemeinschaft (u.a. Themen: Religionsverfassungsrecht mit Verhältnis Staat und Kirche und die Umweltenzyklika "Laudato Si")
    • Informationen zur Kommission "Weltanschauungen, Religionsgemeinschaften und Staat"
    • Bericht über ein Tagung der Ev. Akademie Meißen zur Nachhaltigkeit

     

    Notfallpass

    Wir hoffen, dass kein Notfall eintritt, aber zur Vorsorge sollen Menschen motiviert werden, eine Kurzinfo für den medizinischen Ernstfall auszufüllen, die in die Geldbörse und neben das Telefon passt. Angehörigen und medizinischen Personal erleichtert dieser kleine Pass die Hilfe und kann im Falle eines Falles so Leben retten.

    Bestellen könnt ihr den Pass in der Landesgeschäftsstelle.

    Vom 24.bis 29. Mai 2016 fand der 100.Katholikentag mit über 1000 Veranstaltungen in Leipzig statt.. Weiterlesen..

    Nächste Treffen

    Ort und Zeit der nächsten Treffen stets aktuell auf der Terminseite.

    Kontakt

    Sprecher:
    Manfred Hastedt

    E-Mail:
    lag.christen(at)gruene-sachsen.de 

    Von der BAG Christinnen und Christen wurden in den letzten Jahren unter anderem folgende Grundsatz- und Thesenpapiere veröffentlicht:

    • Demokratisierung von Arbeit und Wirtschaft
    • Eine Gesellschaft für Familien
    • Die Präimplantationsdiagnostik oder der Traum vom vollkommenen und leidensfreien Menschen
    • Interreligiöser Dialog zur Friedensförderung
    • Zum christlichen Selbstverständnis der Bundesarbeitsgemeinschaft

    Hier gehts zur BAG...