Landesvorstandssprecherin: Eva Jähnigen

Als Landessprecherin wurde Eva Jähnigen, KV Dresden, mit 64 von 82 Stimmen bei zwei ungültigen, zwölf Nein-Stimmen und vier Enthaltungen wiedergewählt. Das entspricht einem Wahlergebnis von 78 Prozent.

Eva Jähnigen ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sie ist Rechtsanwältin und Fraktionssprecherin im Dresdner Stadtrat.

 

Landesvorstandssprecher: Rudolf Haas

Zum Landesvorstandsprecher wurde mit 48 von 83 abgegebenen Stimmen bei einer ungültigen Stimme und einer Enthaltung Rudolf Haas, KV Meißen, gewählt. Dies entspricht einem Wahlergebnis von 58%. Gegen ihn war der 25-jährige Till Käbsch aus Chemnitz angetreten, der 33 Stimmen erhalten hatte.

Rudolf Haas ist selbständiger Forstingenieur und Vorsitzender des Kreisverbandes Meißen.

 

Landesschatzmeister: Werner Rohr

Neuer Schatzmeister des Landesverbandes ist Werner Rohr, KV Chemnitz. Er erhielt bei sieben Nein-Stimmen und sieben Enthaltung 63 von 77 abgegebenen Stimmen. Das entspricht einem Wahlergebnis von 81 Prozent.

Werner Rohr ist Leiter des Kulturzentrums DAS TIETZ in Chemnitz und Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft Kunst und Kultur.

Beisitzer im Landesvorstand

Als Beisitzer wurden in den Landesvorstand gewählt:

Pia Lorenz, KV Chemnitz  (83 Prozent, 68 von 81 Stimmen)
Barbara Scheller, KV Torgau-Oschatz (65 Prozent, 53 von 81 Stimmen)
Susanne Wittmann-Beschel, KV Bautzen (53 Prozent, 43 von 81 Stimmen)

Stephan Kühn, KV Dresden (87 Prozent, 62 von 71 Stimmen)
Frank von Woedtke, KV Löbau-Zittau (75 Prozent, 53 von 71 Stimmen)
Leon Eckart Wolff, KV Leipziger Land (58 Prozent, 41 von 71 Stimmen)

Delegierte zum Länderrat

Basisdelegierte
Martin Böttcher, KV Leipzig (66 Prozent, 45 von 68 Stimmen)
Horst Schiermeyer, KV Löbau-Zittau (stellvertetend, 78 Prozent, 50 von 64 Stimmen)

Landesvorstandsdelegierte
Eva Jähnigen, KV Dresden (91 Prozent, 58 von 64 Stimmen)
Rudolf Haas, KV Meißen (stellvertretend, 92 Prozent, 59 von 64 Stimmen)

Delegierte zum Bundesfrauenrat

Basisdelegierte (LAG Geschlechter)
Julia Brück, KV Dresden (86 Prozent, 55 von 64 Stimmen)

Landesvorstandsdelegierte
Pia Lorenz,  KV Chemnitz (88 Prozent, 56 von 64 Stimmen)