Sie sind hier: Startseite

Pünktlich zur Leipziger Buchmesse starten BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen eine Veranstaltungsreihe mit dem Themenschwerpunkt „Hatespeech“.

Weiterlesen

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März erklärt Christin Melcher, Landesvorstandssprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen:

„Noch immer sind Frauen in unserer Gesellschaft nicht gleichgestellt. Mehr noch: Rechtspopulisten fordern massive Einschnitte in die Rechte der Frau – das...

Weiterlesen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen haben ihre Landesliste für den 19. Deutschen Bundestag aufgestellt.

Weiterlesen

Mit der Zustimmung zum Antrag "Bombardier-Arbeitsplätze in Bautzen und Görlitz erhalten - industrielle Basis der Oberlausitz mit engagierter Politik für die Schiene sichern" drücken BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen auf ihrer Landesdelegiertenkonferenz ihre Solidarität mit den Bombardier...

Weiterlesen
 

GRÜNE KV-Nachrichten Sachsen

Die neue Ausgabe ist da
Das Magazin der Grünen als digitale Ausgabe zum Reinschnuppern, Nachlesen oder Archivieren ist da. Außerdem im Archiv alle Ausgaben des alten Mitgliedermagazins "schrägstrich".
Erneuerbare Energien - Lippold: Als Ergebnis der Energiewende-Verweigerung droht Sachsen seine Rolle als bedeutender Energieproduktionsstandort zu verlieren
Rede des Abgeordneten Dr. Gerd Lippold (GRÜNE) zur 2. Aktuellen Debatte der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN "Erneuerbare Energien in Sachsen endlich voranbringen - Zukunft als Energiestandort sichern statt Braunkohlerisiken verschleiern" 51. Sitzung des Sächsischen Landtags, 16. März, TOP 1
Grüne diskutieren mit den Bürger/innen die Zukunft nach der Kohle 23. März, 18:00 Uhr, TELUX, kleiner Saal, Weißwasser mit Dr. Gerd Lippold (MdL) und OB Torsten Pötzsch
Bündnis 90/Die Grünen laden die Bürgerinnen und Bürger ein, gemeinsam über die Zukunft in der Lausitz nach der Kohle zu diskutieren. Dabei ist es nicht entscheidend, wann letztendlich der Ausstieg aus der Kohle kommt. Entscheidend ist, dass wir jetzt beginnen, die Zukunft nach dem Auslaufen der...

Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen

Indizierung rechtsextremer Musik: Sächsische Jugendämter tatenlos? Im Jahr 2016 wurde kein Antrag gestellt
Rechtsextreme Musik gehört nach wie vor zu den wichtigsten Einflussfaktoren bei der Herausbildung rechter Einstellungen bei Jugendlichen. Diese Gefahr darf nicht unterschätzt werden, warnt unsere bildungspolitische Sprecherin Petra Zais.
Bundesgelder für sächsische Hochschulen: BAföG-Gelder gehören in die Grundfinanzierung
Den sächsischen Hochschulen sind im letzten Haushaltszeitraum 53 Millionen Euro entgangen. Das ergab eine Kleine Anfrage unserer hochschulpolitischen Sprecherin Claudia Maicher.
Tag des Waldes: Sachsen verfehlt deutlich Ziele der nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt
Der Bund hat zehn Prozent Wildnisflächen im öffentlichen Wald beschlossen − der Anteil beim Sachsenforst liegt bei nur sechs Prozent, erklärt unser umweltpolitischer Sprecher Wolfram Günther.
Meldung zurückgezogen: Zum Anschlag auf eine Moschee und das Kongresszentrum in Dresden wird nun gegen drei Beschuldigte ermittelt
Wir müssen diese Meldung zurückziehen. Das Justizministerium hat in der Antwort auf die Anfrage des Abgeordneten Lippmann falsche Angaben gemacht.