Sie sind hier: Startseite

Du interessierst Dich für eine Stelle bei unserer Partei? Hier findest Du Jobangebote im grünen Bereich.
Hier geht es zu den Stellen ...

Dresden. Zum internationalen Tag der Flüsse fodern BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen die Anstrengungen bei den ökologischen Hochwasserschutzmaßnahmen zu erhöhen.

"Das aktuelle Niedrigwasser in den sächsischen Flüssen darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Gefahr von temporären Hochwasserlagen in...

Weiterlesen

Dresden.Bautzen. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen und der GRÜNE Kreisverband Bautzen kritisieren die Ergebnisse des runden Tisches zu den Geschehnissen in Bautzen und fordern das Problem der verfestigten rechten Strukturen endlich ernst zu nehmen.

"Die Ergebnisse sind Augenwischerei. Eine echte...

Weiterlesen

Zum heute vorgestellten Jahresbericht der Bundesregierung zum Stand Deutsche Einheit erklären Monika Lazar, Sprecherin für Strategien gegen Rechtsextremismus, und Stephan Kühn, Berichterstatter für den Aufbau Ost:

Nach dem Sommer 2015, der besonders in Sachsen durch die massive Zunahme an rechter...

Weiterlesen

Dresden.Leipzig.Chemnitz. Mit dem "Autofreien Tag" am 22.09. endet auch die Europäische Mobilitätswoche. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen fordern ein radikales Umdenken in der Verkehrspolitik.

Die drei kreisfreien Städte, insbesondere Dresden und Leipzig, wachsen und so wächst auch die Zahl an PKW in...

Weiterlesen
(Quelle: Foto miss_mafalda - Fotolia)
Keine Kürzungen im Nahverkehr - Petition unterzeichnen!
 

GRÜNE KV-Nachrichten Sachsen

Jahresbericht Deutsche Einheit: Der Besorgnis müssen Taten folgen
Zum heute vorgestellten Jahresbericht der Bundesregierung zum Stand Deutsche Einheit erklären Monika Lazar, Sprecherin für Strategien gegen Rechtsextremismus, und Stephan Kühn, Berichterstatter für den Aufbau Ost:
Bericht zur Demonstration gegen CETA- und TTIP am 17. September in Leipzig.
Ein kommentierender Bericht unseres Mitgliedes Dietrich Schildbach zu der Demonstration gegen CETA- und TTIP am 17. September in Leipzig.
GRÜNE: Runder Tisch in Bautzen nichts als Augenwischerei
Dresden.Bautzen. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen und der GRÜNE Kreisverband Bautzen kritisieren die Ergebnisse des runden Tisches zu den Geschehnissen in Bautzen und fordern das Problem der verfestigten rechten Strukturen endlich ernst zu nehmen. "Die Ergebnisse sind Augenwischerei. Eine echte...

Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen

ÖPNV-Regionalisierungsmittel − GRÜNE machen geplante Förderhöhe für die ÖPNV-Zweckverbände zum Thema einer Aktuellen Debatte im Landtag
Von 50,2 Mio. Euro erhöhter Bundesförderung sollen bei Sachsens Zweckverbänden nur 1,3 Mio. Euro ankommen.
Vattenfall/EPH - Die Akte Vattenfall-Nachfolge/EPH liegt auf dem Stapel "Wiedervorlage"
Ab sofort muss Minister Dulig der Frage "Wer und was kommt nach EPH?" höchste Priorität einräumen.
GRÜNE fordern 1.365 neue Stellen in 2017/2018 als Antwort auf die hohen Altersabgänge bei den Bediensteten der Landesverwaltung
Der Kampf um die besten Köpfe hat begonnen und die Staatsregierung steht als Zuschauer am Rand.
Volkshochschulen auf dem Abstellgleis? - GRÜNE fordern eine Aufstockung des Landeszuschusses
Im Plan für den neuen Doppelhaushalt 2017/2018 sind zusätzliche Mittel nicht vorgesehen. Bei steigender Unterrichtsleistung sinkt damit de facto der Landeszuschuss.