Sie sind hier: Startseite

Auf ihrem Parteitag am vergangenen Wochenende haben BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen den Antrag "Attraktive ländliche Räume in Sachsen" einstimmig beschlossen. Der Antrag stellt konkrete Maßnahmen vor, um ländliche Räume als attraktiven Lebensort zu gestalten.

Dazu erklärte Stephan Kühn, Mitglied...

Weiterlesen

Glauchau. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen haben bei ihrem Landesparteitag am Samstag einen neuen Landesvorstand gewählt.

Als neue Sprecherin wurde die Leipziger Freiberuflerin Christin Melcher (33) gewählt. Sie erhielt im ersten Wahlgang 110 Stimmen (89,4%). Unter den 123 abgegebenen Stimmen waren...

Weiterlesen

Glauchau. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen haben auf ihrem Landesparteitag die Beschlüsse "Für den Wandel in Sachsen - Zukunft Grün gestalten" und "Bundestagswahl 2017 - entscheidende Etappe für unseren Landesverband" gefasst. Dazu erklärt Jürgen Kasek, Landesvorstandssprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN...

Weiterlesen

Dresden. Zu den aktuellen Umfragen von Infratest dimap erklärt Jürgen Kasek, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen:

"Die CDU bekommt die Quittung für ihr Kuscheln mit AfD-Positionen. Doch nur die Afd gewinnt so Wählerinnen und Wähler. Da wählen die Menschen lieber das Original. Die...

Weiterlesen
Grüne Urwahl: Die Mitglieder entscheiden über das Spitzenduo für 2017
 

GRÜNE KV-Nachrichten Sachsen

Haushalts- und Finanzausschuss stimmt GRÜNER Initiative für Hebammen in Sachsen zu
Schubert: Die Zustimmung zu unserem Antrag in den Haushaltsverhandlungen ist ein großer Erfolg für die Hebammen und Familien in Sachsen
Kinofilm mit anschließender Diskussion
DER SCHWARZE NAZI“ mit den Filmemachern am 06. Dezember ab 19 Uhr im GRÜNEN Laden in Pirna
Regionalisierte Steuerschätzung ? GRÜNE: Gute Voraussetzung, um große Herausforderungen anzugehen. Doch Sachsens Koalition sitzt sie weiter aus.
Schubert: Wenn in Zeiten hoher Steuereinnahmen fast alle Landkreise und Kommunen finanziell mit dem Rücken an der Wand stehen, müssten eigentlich die Alarmglocken beim Finanzminister schrillen

Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen

Haushalts- und Finanzausschuss stimmt GRÜNER Initiative für Hebammen in Sachsen zu
Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat bei den derzeit laufenden Haushaltsverhandlungen einen Antrag zur Sicherung der Hebammenversorgung in Sachsen eingebracht. Der Antrag sieht ein Hilfsprogramm für freiberufliche Hebammen vor, die in der ambulanten Geburtshilfe aktiv sind.
SachsenLB - GRÜNE sehen organisierte Verantwortungslosigkeit
Franziska Schubert: Die strafrechtliche Aufarbeitung ist abgeschlossen. Die landespolitische Aufgabe, einen Rahmen zu schaffen, der sicherstellt, dass Mitglieder in Beteiligungsgremien entsprechend qualifiziert sind, dass regelmäßig über Beteiligungen berichtet wird, ist noch lange nicht erfüllt.
Analytische Task Force sollte auch bei größeren Havarien in Müll- und Recyclingsanlagen angefordert werden
In den letzten Jahren hat es im Schnitt ein- bis zweimal pro Monat in verschiedenen Mülldeponien und Recyclinganlagen gebrannt. In jedem zweiten Fall wurde keine Ursache ermittelt. Das geht aus der Antwort von Umweltminister Thomas Schmidt (CDU) auf eine Kleine Anfrage des Abgeordneten Volkmar Zschocke hervor.
Straßenbaumbestand an Bundes- und Staatsstraßen in Sachsen: 45.000 Fällungen zwischen 2010 und 2015 und weniger als 45 Prozent Neupflanzungen
An Bundes- und Staatsstraßen in ganz Sachsen fielen zwischen 2010 bis 2015 insgesamt 17,5 Prozent des Baumbestandes der Säge zum Opfer. Die Nachpflanzungen von ca. 20.300 neuen Bäumen an Bundes- und Staatsstraßen in ganz Sachsen innerhalb dieser 6 Jahren sind absolut nicht ausreichend.