Sie sind hier: Startseite

Dresden. Der Landesparteirat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen lehnt mit einem einstimmig gefassten Beschluss die Abschiebungen nach Afghanistan ab und fordert die sächsische Staatsregierung dazu auf, sich nicht daran zu beteiligen. Aufgrund der dortigen menschenrechtlichen Situation sind diese...

Weiterlesen

Auf ihrem Parteitag am vergangenen Wochenende haben BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen den Antrag "Attraktive ländliche Räume in Sachsen" einstimmig beschlossen. Der Antrag stellt konkrete Maßnahmen vor, um ländliche Räume als attraktiven Lebensort zu gestalten.

Dazu erklärte Stephan Kühn, Mitglied...

Weiterlesen

Glauchau. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen haben bei ihrem Landesparteitag am Samstag einen neuen Landesvorstand gewählt.

Als neue Sprecherin wurde die Leipziger Freiberuflerin Christin Melcher (33) gewählt. Sie erhielt im ersten Wahlgang 110 Stimmen (89,4%). Unter den 123 abgegebenen Stimmen waren...

Weiterlesen

Glauchau. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen haben auf ihrem Landesparteitag die Beschlüsse "Für den Wandel in Sachsen - Zukunft Grün gestalten" und "Bundestagswahl 2017 - entscheidende Etappe für unseren Landesverband" gefasst. Dazu erklärt Jürgen Kasek, Landesvorstandssprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN...

Weiterlesen
 

GRÜNE KV-Nachrichten Sachsen

Wolfgang Wetzel im WK 165 zum Direktkandidaten gewählt
Im Bundestagswahlkreis 165 (Zwickau) nominierten wir Bündnisgrünen am 13.01.2017 einstimmig den Diplomsozialpädagogen Wolfgang Wetzel (48) als Kandidaten für das Direktmandat im Wahlkreis. Er ist Leiter einer Suchtberatungsstelle in Zwickau. Wolfgang Wetzel vertritt ehrenamtlich den Kreisverband...
Plakatspende zur Bundestagswahl - Grünes Großflächenplakat
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ein Großflächenplakat spenden - Standort selbst auswählen, z.B. auf dem Weg zur Arbeit, in der Fußgängerzone, am Bahnhof, im Kino im die Ecke oder gleich direkt vor der eigenen Haustür
Fahrplan Kohleausstieg - Beschluss der Bundestagsfraktion vom 13. Januar 2017
DER GRÜNE WEG IN EINE KLIMAVERTRÄGLICHE UND FAIRE ENERGIEWELT Die Klimakrise zwingt nicht nur Deutschland dazu, die Energieversorgung grundlegend neu aufzustellen. Klimabedingte Katastrophen wie Dürren, Überschwemmungen, Stürme und Hitzewellen nehmen weltweit zu – das drängt zum...

Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen

Erneut Suizid in JVA Leipzig: GRÜNE fordern umgehende Untersuchung des Falls
Sollte sich herausstellen, dass die Suizidabsicht bei ordnungsgemäßer Eingangsuntersuchung hätte erkannt werden können, trägt die Staatsregierung mit ihrer verfehlten Personalpolitik die Verantwortung dafür.
Entscheidung im NPD-Verbotsverfahren: Signal dieses Urteils ist eine politische und gesellschaftliche Herausforderung
Valentin Lippmann: "Tillich und die gesamte Staatsregierung tragen Verantwortung für Scheitern des Verbots und den damit für die NPD ausgestellten Persilschein."
Netzentgelte: Energiewendeblockade der Staatsregierung macht Sachsen zum Energiewendeverlierer
Gerd Lippold: "Es ist zu einfach, in der Frage der Netzentgelte aus den Ländern mit dem Finger lediglich auf den Bund zu weisen. Und es ist voreilig. Denn der Freistaat hat wesentlichen Einfluss auf die Netzentgelte im eigenen Regulierungsbereich."
Urheberrechtsproblematik an Hochschulen: CDU/SPD lehnen Antrag der GRÜNEN ab
Der Kompromiss zwischen Verwertungsgesellschaft Wort und der Kultusministerkonferenz ist allenfalls eine Verschnaufpause.