Sie sind hier: Startseite

Du interessierst Dich für eine Stelle bei unserer Partei? Hier findest Du Jobangebote im grünen Bereich.
Hier geht es zu den Stellen ...

Dresden. Zum internationalen Tag der Flüsse fodern BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen die Anstrengungen bei den ökologischen Hochwasserschutzmaßnahmen zu erhöhen.

"Das aktuelle Niedrigwasser in den sächsischen Flüssen darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Gefahr von temporären Hochwasserlagen in...

Weiterlesen

Dresden.Bautzen. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen und der GRÜNE Kreisverband Bautzen kritisieren die Ergebnisse des runden Tisches zu den Geschehnissen in Bautzen und fordern das Problem der verfestigten rechten Strukturen endlich ernst zu nehmen.

"Die Ergebnisse sind Augenwischerei. Eine echte...

Weiterlesen

Zum heute vorgestellten Jahresbericht der Bundesregierung zum Stand Deutsche Einheit erklären Monika Lazar, Sprecherin für Strategien gegen Rechtsextremismus, und Stephan Kühn, Berichterstatter für den Aufbau Ost:

Nach dem Sommer 2015, der besonders in Sachsen durch die massive Zunahme an rechter...

Weiterlesen

Dresden.Leipzig.Chemnitz. Mit dem "Autofreien Tag" am 22.09. endet auch die Europäische Mobilitätswoche. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen fordern ein radikales Umdenken in der Verkehrspolitik.

Die drei kreisfreien Städte, insbesondere Dresden und Leipzig, wachsen und so wächst auch die Zahl an PKW in...

Weiterlesen
(Quelle: Foto miss_mafalda - Fotolia)
Keine Kürzungen im Nahverkehr - Petition unterzeichnen!
 

GRÜNE KV-Nachrichten Sachsen

Kritik an Bautzen-Gipfel
Als Augenwischerei kritisiert Grünen-Stadtrat Claus Gruhl die Ergebnisse des Bautzen-Gipfels. Auf diesem war am Mittwoch über Konsequenzen nach den gewalttätigen Ausschreitungen in der Innenstadt beraten worden. Neben dem OB und den Stadträten nahmen auch Vertreter der Landespolitik und der...
Delegierter für Bundesparteitag in Münster gewählt
Delegierter für Bundesparteitag in Münster gewählt Auf der Kreismitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bautzen, am 19. September in Bischofswerda, wurde Jens Bitzka (Lauta) als Delegierter für die Bundesdelegiertenkonferenz (Bundesparteitag) gewählt. Diana Schieback (Hochkirch...
Jahresbericht Deutsche Einheit: Der Besorgnis müssen Taten folgen
Zum heute vorgestellten Jahresbericht der Bundesregierung zum Stand Deutsche Einheit erklären Monika Lazar, Sprecherin für Strategien gegen Rechtsextremismus, und Stephan Kühn, Berichterstatter für den Aufbau Ost:

Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen

Schulgesetznovellierung braucht mehr Zeit – GRÜNE unterstützen Forderung des Landesschülerrates
Wir teilen die Forderung des LandesSchülerRates Sachsen, dass die Schulgesetznovelle mehr Zeit benötigt und nicht unter dem Widerstand vieler Akteure durch den Landtag gepeitscht wird.
GRÜNE wollen geplante länderübergreifende Telekommunikationsüberwachungsstelle stoppen − Landtagsantrag
Die erheblichen datenschutzrechtlichen Bedenken der GRÜNEN Landtagsfraktion haben sich bestätigt.
Sprengstoffanschläge – GRÜNE: Abscheuliche terroristische Taten gegen unsere freie und pluralistische Gesellschaft
Nach den Sprengstoffanschlägen in Dresden in der vergangenen Nacht fordert der innenpolitische Sprecher der GRÜNEN Fraktion, Valentin Lippmann, den Innenminister Ulbig auf, den Landtag sofort über die Erkenntnisse zu unterrichten.
Maßnahmenpaket der Staatsregierung vom 04. März – GRÜNE: Von Veränderung wenig zu spüren - Umsetzung völlig unzureichend
Das Maßnahmenpaket "Starkes Sachsen" hat bisher an vielen Stellen nicht gegriffen, wie eine Reihe von Kleinen Anfragen der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag ergaben.