Energiearmut verhindern

Wir setzen uns dafür ein, dass für alle Menschen in Sachsen das energetische Existenzminimum gewährleistet ist. Niemand soll in Sachsen frieren müssen oder von der Stromversorgung abgeklemmt werden. Energiesparberatung für Einkommensschwache muss fester Bestandteil des sozialen Angebots werden. Wir werben bei Versorgern dafür, Vorkassezähler anzubringen, statt Strom und Gas zu sperren. So steigen Kostentransparenz und Kostenbewusstsein. Eine Sperre hingegen gefährdet unmittelbar menschenwürdiges Dasein.

Werden mehr Informationen benötigt? Hier geht es zum vollständigen Wahlprogramm.