Sie sind hier: Themen > Energie und Wirtschaft > Handwerk

Handwerk hat GRÜNEN Boden

Stärkung und Ausbau regionaler Wirtschaftskreisläufe und deren Vernetzung untereinander helfen sächsischen Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen, insbesondere in strukturschwachen ländlichen Regionen.
Um Innovationen im Handwerk zu fördern, sind Hemmnisse, wie die Technologielastigkeit vieler Förderprogramme und die grundsätzliche Vernachlässigung von Dienstleistungsinnovationen zu überwinden. Wir wollen Förderinstrumente, die direkt an das Handwerk adressiert sind bzw. die Öffnung bereits vorhandener Programme für Handwerksbetriebe.
Viele staatliche Rahmenbedingungen haben mittelbare Konsequenzen für die Entstehung von Innovationen im Handwerk. So helfen GRÜNE Ideen nicht nur dem Klima sondern auch der Bilanz: gerade Gebäudebau und -sanierung, dezentrale Energieversorgung mit erneuerbaren Energien, Energiesparen oder Energieeffizienz bieten dem Handwerk einen enormen Wachstumsmarkt und fördern Innovationen.

Werden mehr Informationen benötigt? Hier geht es zum vollständigen Wahlprogramm.