Autos: Teilen statt besitzen!

Für viele Menschen wird es zunehmend sinnvoller und preiswerter, kein eigenes Auto zu besitzen, sondern Carsharing-Angebote zu nutzen. Landesbehörden und nachgeordnete Einrichtungen des Freistaates könnten mit der Nutzung von Carsharing Vorbild sein und ihren Fuhrpark schrittweise auflösen. Das entlastet die Umwelt, hilft Kosten zu sparen und trägt auch zur Etablierung von Carsharing-Angeboten im ländlichen Raum bei - und das alles ohne Einschränkungen der eigenen Mobilität.

Werden mehr Informationen benötigt? Hier geht es zum vollständigen Wahlprogramm.