Menschen schützen - Lärm mindern

Ob Straßen-, Flug-, Bahn- oder Baulärm: Lärm beeinträchtigt die Lebensqualität und Gesundheit zahlreicher Menschen in Sachsen. Daher unterstützen wir Städte, die Lärm mindernde Maßnahmen wie innerstädtische Tempolimits oder andere geeignete Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung in Innenstädten und Wohngebieten umsetzen. Für einen besseren Schutz der Bevölkerung vor Lärm wollen wir einen flächendeckenden Lärmaktionsplan, an dem Bürgerinnen und Bürger mitarbeiten können. Mit einem Landesprogramm wollen wir passive Schallschutzmaßnahmen für besonders laute Bahnabschnitte und Staatsstraßen fördern und nachträgliche Lärmschutzmaßnahmen unabhängig von Neu- und Umbauten beschleunigen. Wir fordern eine konsequente Umsetzung der EU-Umgebungslärmrichtlinie in Sachsen.

Werden mehr Informationen benötigt? Hier geht es zum vollständigen Wahlprogramm.