Sie sind hier: Wahlen > Bundestagswahl 2005

Am Samstag war die Bundesvorsitzende Claudia Roth zur Unterstützung des GRÜNEN Straßenwahlkampfes in Dresden. Vor der Altmarktgalerie kam sie mit vielen Bürgern und Bürgerinnen ins Gespräch. In ihrer Rede wies sie auf die Notwendigkeit hin, auch am Sonntag in Dresden wählen zu gehen.

Weiterlesen

Minutenlange Standing Ovations - Renate Künast konnte die zahlreichen Besucher im gefüllten Festsaal des Gewerkschaftshauses begeistern.

Weiterlesen

Wir rufen die Dresdnerinnen und Dresdner im Wahlkreis 160 dazu auf, am kommenden Sonntag wählen zu gehen und mit Ihrer Zweitstimme BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu wählen!

Weiterlesen

Grüne Ideen für Sachsens Zukunft

Unter diesem Motto ziehen die sächsischen Bündnisgrünen in den Bundestagswahlkampf. In einem Faltblatt stellen sich die beiden Spitzenkandidaten Monika Lazar und Peter Hettlich vor und erläutern, wie sie von Berlin aus Sachsen solidarisch und ökologisch modernisieren wollen.

Falter als PDF (500 kb) herunterladen

Bundestagswahlprogramm

Bundestagswahlprogramm als PDF-Datei herunterladen.

Bundestagswahlprogramm als MP3 (40 MB) anhören. (Ein Service der Evangelischen Kirche im Rheinland - Blinden- und Sehbehindertenseelsorge)

"Bundestagswahl - Wir nehmen die Herausforderung an"

Beschluss der Landesdelegiertenkonferenz am 2. Juli 2005 in Dresden als PDF-Download.

Landesliste

Spitzenkandidaten der sächsischen Landesliste sind die Bundestagsabgeordneten Monika Lazar und Peter Hettlich.

Gesamte Landesliste Sachsen

Wahl-O-Mat

Welche Partei vertritt Ihre Meinung am besten? Anhand wichtiger politischer Fragen können Sie Ihre Ansichten mit den Positionen der Parteien vergleichen. www.wahl-o-mat.de