Unser Vorhaben: 7 Projekte für 7 Prozent

Wir Bündnisgrünen haben in den sächsischen Städten und Gemeinden viel erreicht. In der rot-grünen Koalition im Bund haben wir regieren gelernt und gezeigt, was grüne Kräfte bewegen können. Dieses Wissen und Können wollen wir jetzt für Sachsen nutzbar machen.

Wir stellen sieben Schlüsselprojekte in den Mittelpunkt unserer Politik:

     

  1. Um Sachsen vor Hochwasser und Dürre zu schützen, wollen wir den Klimaschutz durch Ausstieg aus der Braunkohle, Energiesparen, Einsatz erneuerbarer Energien und umweltfreundlichen Verkehr stürmisch vorantreiben.
  2.  

  3. Wir wollen Chancengerechtigkeit in der Bildung erreichen und deshalb die Revolution wagen - mit kostenfreier Vorschule, acht Jahren gemeinsamer Schulzeit, Abitur als anzustrebendem Abschluss, mehr Selbstverantwortung an den Hochschulen und der Möglichkeit zum lebenslangen Lernen.
  4.  

  5. Wir wollen dem Willen der Menschen zur demokratischen Mitentscheidung mehr Raum verschaffen und deshalb Bürger- und Volksbegehren erleichtern, frühzeitige Beteiligung an Planungen ermöglichen, Entscheidungsebenen dezentralisieren und die Freiheit der Information sichern.
  6.  

  7. Wir wollen Frauen mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt geben, indem wir freien Zugang zu bezahlbarer Kinderbetreuung sichern und neue Wege zu zukunftsorientierten Berufen in Naturwissenschaft, Technik und Gewerbe bahnen.
  8.  

  9. Wir wollen mit grünen Ideen schwarze Zahlen schreiben und neue Arbeitsplätze durch ökologisches Wirtschaften schaffen, insbesondere in den Bereichen der Biolandwirtschaft, erneuerbaren Energien, Umweltschutztechnologien und spritsparender Automobile.
  10.  

  11. Um Sachsen zu einem kinderfreundlichen Land zu machen, wollen wir eine Politik auf Kindernasenhöhe durchsetzen und jungen Leuten Perspektiven in Beruf und Freizeit geben.
  12.  

  13. Wir wollen ein weltoffenes Sachsen im Herzen Europas und deshalb unser Leben mit Sprache, Kultur und Wirtschaft unserer Nachbarn bereichern, den Ausländeranteil an den sächsischen Hochschulen erhöhen und mit Flüchtlingen endlich menschenwürdig umgehen.