Bezahlbares Wohnen in Sachsen sichern

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen setzen sich für die Sicherung bezahlbaren Wohnraums in ganz Sachsen ein. Gerade in Kommunen mit angespanntem Wohnungsmarkt besteht hier sich akut verschärfender Handlungsbedarf. Das betrifft aktuell vor allem die beiden sächsischen Großstädte Dresden und Leipzig. Aber Entwicklungen in diese Richtung sind bereits auch in anderen Kommunen im Umland von Dresden und Leipzig und zum Teil sogar in weiteren Mittelstädten festzustellen. Zunehmend werden einkommensarme und sozial benachteiligte Menschen aus bestimmten Quartieren verdrängt, insbesondere Familien mit mehreren Kindern und Alleinerziehende finden keinen passenden Wohnraum im Quartier. Unser Ziel ist es, möglichst große Bestände an Wohnungen zu erhalten und neu zu schaffen, die außerhalb des marktwirtschaftlich auf Profitmaximierung orientierten Wohnungsmarktes bestehen, in dem Mietwohnungen private Kapitalanlagen darstellen. Dafür wollen wir den Anteil von Wohnungen in öffentlicher und genossenschaftlicher Hand erhöhen, genauso wie den von kooperativen Wohnformen und Bauprojekten, Selbst(aus)bauprojekten und experimentellem Wohnungsbau. Seit Jahren sinkt die Zahl der Wohnungen mit Mietpreis- und Belegungsbindung (sogenannte Sozialwohnungen) in den sächsischen Städten. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen streben an, dass wieder mehr Wohnungen in unterschiedlichen Größen und Ausbauvarianten (barrierearm, mehr kleine Zimmer) zu sozialverträglichen Mieten (v.a. aber nicht ausschließlich in öffentlichem und genossenschaftlichem Besitz) geschaffen werden. Zielgruppen für diese Wohnungen sind sowohl Menschen mit geringem Einkommen als auch Transferempfänger*innen, Alleinerziehende und Familien. Instrumente sind der soziale Wohnungsbau und weitere Instrumente für Wohnungsneubau.

...

Der vollständige Beschlusstext ist in diesem PDF nachzulesen.

ALLE VERÖFFENTLICHUNGEN

Unsere Kernerfolge

1 – 

weltoffen.

2 – 

ökologisch.

3 – 

gerecht.

WEITERLESEN

Kalender

01. Juni 2023

19:00 – 21:00
LAG Wirtschaft

Die LAG trifft sich digital. Die Zugangsdaten können unter lag.wirtschaft@gruene-sachsen.de erfragt werden.

03. Juni 2023

Ganztägig
Mentoring: Workshop Ratsarbeit
14:00 – 18:00
LAG Geschlechterpolitik

Die LAG trifft sich hybrid. Die Zugangsdaten zur digitalen Teilnahme können unter lag.geschlechter@gruene-sachsen.de erfragt werden.

WEITERE TERMINE

#WeStandWithUkraine

© Copyright 2023 | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

cross