Liebe Freund*innen,

"Machen, was zählt" wird in den kommenden Wochen bis zur Europawahl unser Motto sein. Gemeinsam mit Anna Cavazzini werden wir im ganzen Land für eine grüne und gerechte Europapolitik werben. Denn heute startet unsere sächsische Spitzenkandidatin zur Europawahl ihre Wahlkampftour durch Sachsen.

Klar ist: Es geht um viel, zur Europawahl am 9. Juni! Diese Europawahl wird zweifellos eine Richtungswahl. Bringen wir sie gemeinsam in die richtige, die grüne, die demokratische Richtung. Es geht darum, den europäischen Green Deal zu verteidigen und dafür Sorge zu tragen, dass Europa Wirtschaftsstandort bleibt. Es geht um die Frage, ob es nach der Wahl noch proeuropäische, demokratische Mehrheiten gibt. Denn rechte Bündnisse versuchen alle historischen Erfolge für den Klimaschutz zu zerstören und europäische Freiheiten zu untergraben.

Europäische Werte zu verteidigen bedeutet, rechtsextremen Demokratiefeinden das Handwerk zu legen. Denn klar ist: Freiheit, Menschenrechte und Klimaschutz sind für uns nicht verhandelbar.

Wir freuen uns auf einen intensiven und kreativen Wahlkampf mit Anna und vielen Unterstützer*innen aus allen Kreisverbänden. Auf geht’s! 🇪🇺

Europäische Grüße 
Christin Furtenbacher und Marie Müser
Landesvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

Im Wahlkampf liegt der Fokus auf unseren BÜNDNISGRÜNEN Kernthemen Klimaschutz, Umwelt- und Naturschutz, Menschenrechte für alle, soziale Gerechtigkeit und die Verteidigung der Demokratie gegen Rechtsextremisten. Dafür hat Anna Cavazzini ihre 5 Kernthemen formuliert, in denen ihre zentralen Forderungen für ein grünes und gerechtes Europa zusammengefasst sind. Denn in der kommenden Legislatur geht es in der Europäischen Union darum, den eingeschlagenen Weg hin zu einem achtsamen Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen fortzusetzen. Lest ihren 5-Punkte-Plan hier nach und verbreitet Annas Inhalte im persönlichen Gespräch, am Wahlkampfstand oder in den sozialen Medien!

Annas 5 Punkte Plan

Anna auf Tour - Terminübersicht

In den kommenden Wochen bis zum Wahltag am 9. Juni 2024 ist Anna Cavazzini in Sachsen unterwegs. Sie wird sich in allen Kreisverbänden mit Mitgliedern, Verbänden, Unternehmen und Bürger*innen treffen und ins Gespräch kommen. Gleich zu Beginn war sie am 1. Mai mit dem Dresdner Stadtrat und Kletterfreund Thorsten Schulze in der Sächsischen Schweiz den Nonnenfelsen erklimmen. Es folgen spannende Termine wie der Haustürwahlkampf in Dresden-Pieschen mit Katrin Langensiepen oder der Besuch des Gedenkorts Kaßberg-Gefängnis mit Claudia Roth. Alle ihre Termine findet ihr laufend aktualisiert auf Annas Wahl-Seite

Annas Tourdaten
Wahlkampfmaterial ist unterwegs
Wahlkampfmaterial ist unterwegs
Damit Ihr in Euren Kreisverbänden auch in den Europawahlkampf einsteigen könnt, bekommt ihr als KV eigenes Material geliefert. Dazu gehören neben den im E-Shop des Bundesverbands bestellbaren Materialien auch Samentütchen als Giveaways mit Anna-Stickern, die sächsischen Europaflyer und Plakate mit dem Slogan "Deine Wahl für ein grünes Europa. Anna Cavazzini“ (geringe Stückzahl zur Veranstaltungsbewerbung). Diese Materialien werden in diesen Tagen in alle Kreisverbände gebracht. Danke für Euren Einsatz im Europawahlkampf!

Folgt Anna in den Sozialen Medien und werdet Teil des WhatsApp Info-Kanals

Top informiert über Annas Wahlkampf und ihre Tour durch Sachsen seid Ihr, wenn Ihr den Social-Media-Kanälen von ihr und denen des Landesverbands folgt.

Instagram Anna Cavazzini

Twitter/X Anna Cavazzini

TikTok Anna Cavazzini

Instagram Grüne Sachsen

Twitter/X Grüne Sachsen

TikTok Grüne Sachsen

Außerdem werdet ihr auf Annas WhatsApp-Kanal immer über ihre aktuellen öffentlichen Termine und weitere Wahlkampfaktivitäten informiert.

Whatsapp-Chanel

Über Anna’s Person, ihre Inhalte und ihre Termine lest Ihr auf der Website

Website

Wir freuen uns, wenn Ihr vorbei schaut und kräftig teilt und verbreitet!

Zu Gast in der LAG Migration
Zu Gast in der LAG Migration
Die LAG Migration, Integration, Antidiskriminierung lädt zur Online-Sitzung ein. Neben der Bezahlkarte wird u. a auch die Insolvenz des Dachverbands sächsischer Migrant*innenorganisationen Thema sein. Als Gäste werden Petra Čagalj Sejdi, Sprecherin für Asyl, Migration und Integration am 13. Mai, 19 Uhr. der Bündnisgrünen Fraktion im sächsischen Landtag und Anna Cavazzi erwartet.
Infos und Anmeldelink
Praktikum in Brüssel
Einblicke in die parlamentarische Arbeit und in die Abläufe der EU-Institutionen gibt es während eines drei- bis fünfmonatiges Praktikums im Brüsseler Büro von Anna Cavazzini. Zu den Aufgaben gehört unter anderem die Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere bei Social Media und in der Beantwortung von Bürger*innenanfragen. Die Bewerbungsfrist ist der 15. Mai.
Zur Stellenausschreibung
Interne Jobbörse
Für all diejenigen, die bei der Jobsuche den Blick über die sächsischen Grenzen hinaus werfen wollen oder vielleicht jemanden in anderen Bundesländern kennen, die*der gerade sucht, gibt es jetzt im Wissenswerk eine Jobbörse mit GRÜNEN Jobs aus dem ganzen Land.
Hier geht's ins Wissenswerk
02.05., 17:00 Uhr, LAG Sorbisches Leben

Die LAG trifft sich in Präsenz. Informationen zur Teilnahme können unter lag.sorbisches-leben@gruene-sachsen.de erfragt werden. 

04.05., 10:00 Uhr, Schwierige und unbefriedigende Gesprächssituationen meistern

Die Veranstaltung des DAKS findet in Leipzig statt.

07.05., 19:30 Uhr, Jour Fixe

Unser mitgliederinternes Austauschformat findet immer am 1. Dienstag des Monats statt.

DAKS - „Die Alternative Kommunalpolitik Sachsens e.V.“
Kommunal aktiv? Hier findest Du spannende Veranstaltungen.
Weiter zu den Terminen
weiterdenken - Heinrich Böll Stiftung Sachsen
weiterdenken - Heinrich Böll Stiftung Sachsen Ebenso herzlich empfehlen wir euch, einen Blick in den Veranstaltungskalender der sächsischen Heinrich-Böll-Stiftung zu werfen. Viel Spaß beim Stöbern!
Weiter zu den Terminen

Hinweis zu unserem Datenschutz gemäß EU Datenschutzgrund-verordnung

Wir verarbeiten auf Grundlage von Artikel 6 Abs.1 f der Europäischen Datenschutz- und Grundverordnung Deine persönlichen Daten wie Name und E-Mail-Adresse.Wenn Du dies nicht wünschst, kannst Du jederzeit bei uns der Verwendung Deiner Daten grundsätzlich oder für bestimmte Zwecke widersprechen. Bitte schicke dazu eine E-Mail an info@gruene-sachsen.de.
Dir stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Du glaubst, dass die Verarbeitung deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder datenschutzrechtliche Ansprüche verletzt worden sind, kannst Du Dich bei dem/der zuständigen Beauftragte*n für Datenschutz beschweren. Weitere Informationen sowie den Kontakt zu unserem Datenschutzbeauftragten findest Du unter:
gruene-sachsen.de/datenschutz

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen
gruene-sachsen.de/impressum