Sie sind hier: Aktuell

Erfolgreicher Start des Mentoringprogramms von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Mehr als 35 Mentees und MentorInnen hatten am 21. Oktober 2006 den Weg nach Leipzig gefunden, um gemeinsam in das Mentoring-Programm des Landesverbandes zu starten.

Einig waren sich alle Anwesenden darüber, dass dieses Mentoring-Programm ein Weg ist, um junge Menschen zu noch mehr politischer Mitarbeit zu motivieren und zu zeigen, dass jede und jeder Einzelne einen Beitrag für die Fortentwicklung GRÜNER Politik in Stadt und Land leisten kann. Das Programm soll außerdem dazu dienen, ?neue? Sichtweisen auf die Probleme des politischen Alltags sowie frische Ideen ? in die Partei tragen

Politik soll durch dieses Programm erlebbar gemacht werden, vor allem aber soll gezeigt werden, dass Politik auch Spaß machen kann, gerade im Hinblick auf das zuletzt immer mehr schwindende Vertrauen in die Politik.

Abseits des politischen Tagesgeschäfts stellten die Mentees ihre Projekte bildreich und voller Elan für ein ?Grüneres und weltoffeneres Sachsen? vor. Tatkräftige Unterstützung erhalten sie dabei in Zukunft von erfahrenen und versierten  MentorInnen, die sich teilweise mehr als 15 Jahre ? sei es ehrenamtlich oder hauptberuflich ? mit der politischen und gesellschaftlichen Entwicklung Sachsens beschäftigt haben

Mit Spannung verfolgten die Beteiligten den Vortrag von Landessprecherin Eva Jähnigen, welche einen aufschlussreichen Einblick in die Geschichte der BÜNDNISGRÜNEN in Sachsen vermittelte. Da waren die turbulenten Anfangsjahre, die lange Zeit als außerparlamentarische Opposition und schließlich der Lohn für jahrelange harte Arbeit: der Wiedereinzug in den Sächsischen Landtag.

Anregend für alle wirkte am Ende der Vortrag von Rudolf Haas (Kreissprecher KV Meißen) über das erfolgreiche Bürgerbegehren zu den Elblandkliniken. Mit diesem Referat machte er allen Beteiligten Mut auch in schwierigen Zeiten nicht den ?Kopf in den Sand zu stecken?. Vielmehr müsse man Spaß haben und immer an den Erfolg der Sache glauben um letztlich erfolgreich zu sein.