Sie sind hier: Aktuell

GRÜNER Wahlerfolg in Bayern eine Sauerstoffzufuhr für unsere Demokratie

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen gratulieren den bayerischen GRÜNEN zum fulminanten, historischen Wahlerfolg.

„Diese Wahl war nicht nur richtungsweisend für Bayern, sondern auch für Deutschland und Europa. Mit einer positiven, kraftvollen und mutigen Vision unserer Zukunft sowie einem geschlossenen, pro-europäischen Wahlkampf kann man Wahlen gewinnen. Hass, Ausgrenzung, der Muff der CSU und eine Politik, die Parteitaktik und Machtkalkül über die Interessen des Landes und der Menschen stellt, hat verloren. Das ist eine Sauerstoffzufuhr für unsere Demokratie", sagt Christin Melcher, Landesvorstandssprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen.

 

"Das sich abzeichnende Wahlergebnis ist auch ein Ausrufezeichen für Sachsen. Auch in Sachsen kann der CDU-Filz in Politik und Amtsstuben abgewählt werden. Die sächsische CDU stellt schon lange ihre Parteiinteressen über die des Landes. Sie gestaltet nicht und hat keine Vision, wo sie mit Sachsen hin will. Grüne Politik, die Mut und Orientierung gibt, aber auch Veränderung will, kann auch in Sachsen gewählt werden. Eine Sauerstoffzufuhr für die sächsische Demokratie ist hier genauso nötig wie in Bayern", so Melcher abschließend.

Pressemitteilung 2018-46