Sie sind hier: Aktuell

Nachhaltiger werden

Unternehmen müssen keine Solaranlagen bauen, um nachhaltig zu Arbeiten. Eine Veranstaltung in Leipzig.

Unternehmen müssen keine Solaranlagen bauen, um nachhaltig zu Arbeiten. Eine Veranstaltung in Leipzig.

Energieeffizienz, Ressourcenschonung und nachhaltiges Wirtschaften – das ist ein aktuelles Thema auf der Agenda von Unternehmen. Die Veranstaltung will Konzepte zum Umweltmanagment vorstellen und die Vorteile verdeutlichen, die modernen Unternehmen auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit erwachsen: Kosteneffizienz, Imagegewinn, Mitarbeitermotivation.

Antje Herrmenau, Fraktionsvorsitzende, Michael Weichert, wirtschaftspolitischer Sprecher aus der Grünen-Fraktion des Landtags sowie die GRÜNEN-Landesvorsitzende Claudia Maicher werden zum Gespräch anwesend sein.

Die Referentin Prof. Anja Grothe ist engstens aus Theorie und Praxis mit Umweltmanagmentsystemen vertraut, unter anderem wird sie aus den Zertifizierungsprozessen für „Ökoprofit“ berichten.

29. August 2011 um 19 Uhr
In der Alten Schlosserei Leipzig, Kurt-Eisner-Straße 66, im Hinterhaus
www.alte-schlosserei.de

Die öffentliche Veranstaltung ist eine Initiative von:
Alte Schlosserei Leipzig
BVMW Leipzig
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen

Zum Einladungsfaltblatt ...