Sie sind hier: Aktuell > Pressemitteilungen

Auch DirektkandidatInnen werden vor allem um Listenstimme kämpfen

Dresden. Mit Spannung sehen Sachsens Bündnisgrüne den Sitzungen der Kreiswahlausschüsse am kommenden Freitag entgegen. Wenn es dort keine unerwarteten Überraschungen gibt, wird es offiziell: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN treten zur...

Weiterlesen

Mit Kinderfeindlichkeit sieht Sachsen künftig alt aus

Zur Ankündigung der sächsischen Staatsregierung, den Gesetzentwurf zum Ausbau der Kleinkinderbetreuung im Bundesrat abzulehnen, erklären Katharina Krefft, kinder- und familienpolitische Sprecherin des Landesvorstandes, Kandidatin für die...

Weiterlesen

Klüger Briefwählen für einen gerechteren Zugang zur Bildung

Dresden. Die sächsischen Bündnisgrünen haben heute mit viel Zuspruch eine landesweite Briefwahlaktion gestartet. Vor den Hochschulen Sachsens werden auch in den nächsten Tagen Karten verteilt, welche die Studentinnen und Studenten an die...

Weiterlesen

Für Hermenau ein weiterer Grund, auf die Waldschlösschenbrücke zu verzichten

Leipzig. Die Dresdner Bundestagsabgeordnete Antje Hermenau hat heute als Mitglied der Vollversammlung der deutschen UNESCO-Kommission in Leipzig den Beschluss bestätigt, der das Dresdner Elbtal und den Muskauer Park zum...

Weiterlesen

Bütikofer und Hermenau auf Kreisvorständetreffen der sächsischen Bündnisgrünen

Dresden. Auf einem Kreisvorständetreffen haben sich die sächsischen Bündnisgrünen auf die Landtagswahlen eingestimmt. "Wir werden den Einzug in den Landtag schaffen", gab sich Spitzenkandidatin Antje Hermenau angesichts...

Weiterlesen

Gegen Filz und Vetternwirtschaft: Oppositionsrechte ausbauen

Dresden. "Wenn die CDU Abgeordnetenrechte beschneiden will, dann hat sie sich geschnitten" so kommentiert Karl-Heinz Gerstenberg, der Landesvorstandssprecher der sächsischen Bündnisgrünen, die Absichten von Staatskanzlei und CDU-Fraktion,...

Weiterlesen

EU-Verfassung muss bekannt gemacht werden - Kallenbach für europaweites Referendum zur EU-Verfassung

Leipzig. Die sächsische Europaabgeordnete der Bündnisgrünen, Gisela Kallenbach, MdEP, hat die Einigung über die EU-Verfassung begrüßt. "Bei aller Kritik an einzelnen Punkten der Verfassung freue...

Weiterlesen

Transparentes Bundesregister und wirksame Haftungsregelung schützen Verbraucher und Landwirte

Dresden. Sachsens Bündnisgrüne begrüßen es, dass das neue Gentechnik-Gesetz morgen im Bundestag in veränderter, zustimmungsfreier Form verabschiedet werden wird.

?Das neue Gesetz ist ein großen Erfolg...

Weiterlesen

- Gewinn um 1,5 % gegenüber 1999
- Anzahl der Mandate von 41 auf 56 gestiegen

Dresden. Die sächsischen Bündnisgrünen freuen sich nach dem Erfolg über das Europaergebnis auch über beträchtliche Gewinne bei den Kommunalwahlen. "Besonders freut es mich, dass wir - neben den grandiosen Ergebnissen...

Weiterlesen

Schub für die Landtagswahl

Dresden. Die sächsischen Bündnisgrünen sind die Sieger der Europawahl in Sachsen. Es gelang ihnen, ihr Ergebnis im Vergleich zu 1999 mehr als zu verdoppeln. Sie verbesserten sich um 3,4 % bzw. mehr als 44.000 Stimmen. Mit 6,1 % der Stimmen erreichten sie ihr...

Weiterlesen

Sachsens Grüne mit Kallenbach im EP
Thüringer Hochrechnung zeigt aufsteigenden Trend der Grünen im Osten

Dresden. Die sächsischen Bündnisgrünen erwarten ihr bestes Europawahlergebnis.

"Wir haben mit der Leipzigerin Gisela Kallenbach eine sächsische Europaabgeordnete und das beste...

Weiterlesen

Sollen kleine Parteien und Wählervereinigungen von den Wahlen ferngehalten werden?

Dresden. Die sächsischen Bündnisgrünen unterstützen ihren Kreisverband Stollberg bei seiner
Klage gegen das Kommunalwahlgesetz. "Das sächsische Kommunalwahlgesetz ist das restriktivste aller Bundesländer", so...

Weiterlesen

Pressearchiv

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in der Terminübersicht.