Sie sind hier: Aktuell > Pressemitteilungen

Metz Äußerungen in der SZ-Sebnitz sind ein Skandal.

Dresden. Entsetzt zeigen sich die sächsischen Bündnisgrünen über Äußerungen des Finanzministers Metz in der heutigen Ausgabe der Sächsischen Zeitung Sebnitz. Metz macht dabei die Bundesregierung für den Stimmenzuwachs der NPD verantwortlich.

"Das...

Weiterlesen

10 % Schulabgänger ohne Schulabschluss sind erneuter Offenbarungseid der CDU-Schulpolitik.

Dresden. Die sächsischen Bündnisgrünen bedauern, dass in Sachsen wiederum ein Schuljahr mit 10 % Schulversagern zu bilanzieren ist. "Das Ergebnis ist leider nicht überraschend sondern die bittere Konsequenz...

Weiterlesen

Sechs Prozent bei zweitem Institut bestätigen gute Chancen für Bündnisgrüne

Schon das zweite Institut sieht die sächsischen Bündnisgrünen nun bei 6 Prozent. Das ist das Ergebnis der jüngsten Umfrage, die vom Leipziger Institut für Marktforschung im Auftrag von Leipziger Volkszeitung (LVZ) und dem...

Weiterlesen

Von notwendigen strukturellen Entscheidungen keine Spur.

Dresden. "Die Revolution im Bildungswesen ist erwartungsgemäß ausgeblieben", so Astrid Günther-Schmidt, bildungspolitische Sprecherin und Landtagskandidatin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. "Kein Zweifel, die Lehrpläne sind moderner und besser -...

Weiterlesen

Erneuerbare Energien endlich als doppelte Chance für Sachsen erkennen - Bekenntnis zu Atomkraft sinn- aber zum Glück auch wirkungslos.

Dresden. Die sächsischen Bündnisgrünen haben das heute von Wirtschaftsminister Gillo vorgestellte "Energieprogramm Sachsen 2004" als "braunkohlenlastig"...

Weiterlesen

Hermenau fordert Milbradt auf, konstruktiv an Hartz-Reform mitzuarbeiten

Dresden. "Milbradt versucht auf der Anti-Hartz-Welle zu surfen", so
Antje Hermenau, Spitzenkandidatin der sächsischen Bündnisgrünen zur
Landtagswahl. "Sein Aufruf zur Verschiebung von Hartz IV ist reiner
Wahlkampf....

Weiterlesen

Sprecherin Annegret Scheller will über Rechtsradikalismus, Drogenpolitik und Wahlen ins Gespräch kommen

Dresden. Die Grüne Jugend Sachsen will das Splash-Festival in Chemnitz nutzen, um mit Jugendlichen ins Gespräch zu kommen.

Für Sprecherin Annegret Scheller und die Vertreter der Grünen Jugend...

Weiterlesen

Grüne unterbreiten Vorschläge zum Umgang in den Gemeinde- und Kreisräten

Der Sprecher des Landesvorstandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen, Dr. Karl-Heinz Gerstenberg, hat heute einen Brief an die sächsischen Vorsitzenden der CDU, SPD, PDS und FDP geschrieben, in dem er zu einem Gespräch über...

Weiterlesen

Kritik an Wahl des Parlamentspräsidenten und Nominierung des Kommissionspräsidenten

Die Freude über das sehr gute Europa-Wahlergebnis ist noch nicht ganz abgeklungen. Doch was es eigentlich heißt, Vertreter für 450 Millionen EuropäerInnen bzw. über 4,3 Millionen Sachsen zu sein, wurde den...

Weiterlesen

Auch DirektkandidatInnen werden vor allem um Listenstimme kämpfen

Dresden. Mit Spannung sehen Sachsens Bündnisgrüne den Sitzungen der Kreiswahlausschüsse am kommenden Freitag entgegen. Wenn es dort keine unerwarteten Überraschungen gibt, wird es offiziell: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN treten zur...

Weiterlesen

Mit Kinderfeindlichkeit sieht Sachsen künftig alt aus

Zur Ankündigung der sächsischen Staatsregierung, den Gesetzentwurf zum Ausbau der Kleinkinderbetreuung im Bundesrat abzulehnen, erklären Katharina Krefft, kinder- und familienpolitische Sprecherin des Landesvorstandes, Kandidatin für die...

Weiterlesen

Klüger Briefwählen für einen gerechteren Zugang zur Bildung

Dresden. Die sächsischen Bündnisgrünen haben heute mit viel Zuspruch eine landesweite Briefwahlaktion gestartet. Vor den Hochschulen Sachsens werden auch in den nächsten Tagen Karten verteilt, welche die Studentinnen und Studenten an die...

Weiterlesen

Pressearchiv

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in der Terminübersicht.