Sie sind hier: Aktuell > Pressemitteilungen

Die ostdeutschen Landesvorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN trafen sich am vergangenen Mittwoch in Berlin: Wir begrüßen die Wahl von Renate Künast und Fritz Kuhn zu neuen Vorsitzenden der Bundestagsfraktion. Wir sind sicher, dass wir zwei Persönlichkeiten an der Spitze unserer Fraktion haben, die...

Weiterlesen

Die Dresdner Bündnisgrünen haben sich endgültig für einen eigenständigen Wahlkampf im Wahlkreis 160 entschieden. In einer Erklärung, die vom Direktkandidaten Stephan Kühn, der Stadtfraktions- und Landesvorstandssprecherin Eva Jähnigen und den Vorsitzenden Mona Scholz-Kluge und Achim Wesjohann...

Weiterlesen

Für den Wahlkampf im Wahlkreis Dresden 160 hatten BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ein Großflächenplakat von einem Graffity-Künstler gestalten lassen. Unter dem Motto ?bunt statt braun? war gestern auf der Verkehrsinsel am Pirnaischen Platz gesprüht worden. Gleich in der ersten Nacht wurde das Graffity gegen...

Weiterlesen

Die sächsischen GRÜNEN sind mit dem Ausgang der Bundestagswahl sehr zufrieden. Auch im erweiterten Parteienspektrum haben wir unsere Position behauptet. Das sächsische Ergebnis liegt bereits jetzt, ohne den für GRÜNE wichtigen WK 160, im Bereich des letzten Bundestagswahlergebnisses.

Weiterlesen

Zu den Überlegungen in der CDU, im Fall einer fehlenden Mehrheit für schwarz-gelb eine Neuwahl anzustreben, erklärt die Spitzenkandidatin der sächsischen GRÜNEN, Monika Lazar: ?Die Bürgerinnen und Bürger sollen so lange wählen, bis der CDU das Ergebnis passt. Mich erinnert das sehr an die DDR?.

Weiterlesen

Die IAA bringt es wieder in den Blickpunkt: Deutsche Autohersteller hinken der internationalen Entwicklung für umweltgerechtere Autos hinterher. Der späte Einstieg in die Hybrid-Technik ist bedauernswert. Auch an anderer Stelle zeigen deutsche Autokonzerne, was sie von niedrigem Spritverbrauch...

Weiterlesen

Die sächsischen Bündnisgrünen haben dem Leipziger FDP-Kandidaten Gutjahr-Löser unfairen Wahlkampf vorgeworfen. Mitarbeiter der Universität beschwerten sich über ein ?Rundschreiben? des Ex-Kanzlers der Universität Leipzig, das er offenbar an die Mitarbeiter der Uni gerichtet hat. Dr. Gutjahr-Löser...

Weiterlesen

Die öffentliche Diskussion über das Verfahren der Nachwahl nach dem Tod einer Direktkandidatin irritiert die Wählerinnen und Wähler. Zuerst wird so getan, als ob das gesetzlich vorgesehene Nachwahlverfahren gerichtlich verhindert werden könnte; jetzt sind anscheinend bereits neue Kandidaturen im...

Weiterlesen

?Kein Respekt für Nazis!? ? unter diesem Motto haben Bündnisgrüne aus Sachsen heute am 12. September die Verteilung der NPD-?Schulhof-CD? zu verhindern versucht. Die NPD wollte heute Vormittag ihre CD an verschiedenen Orten wie Pirna, Lohmen und Leipzig verteilen.

Weiterlesen

Zur Nominierung des NPD-Direktkandidaten Schönhuber im Wahlkreis 160 kommentiert Landesvorstandssprecherin Eva Jähnigen:

 

?Die NPD hat auch mit Schönhuber keine Chance auf ein Direktmandat in Dresden.?

 

Weiterlesen

Zur Absage der Abstimmung im Wahlkreis 160 für den 18. September erklärt Landesvorstandssprecherin Eva Jähnigen:

?Die Zeit bis zur endgültigen Stimmabgabe im Wahlkreis Dresden I werden wir nutzen, um die Bürgerinnen und Bürger weiter von GRÜNER Politik zu überzeugen.?

Weiterlesen

Im vogtländischen Werda hat der DSU-Gemeinderat Gerd Wetzstein auf einen Pizzakurier geschossen, weil der auf der Suche nach einer Adresse sein Grundstück betreten hatte. Dazu äußert Landesvorstandssprecherin Eva Jähnigen ?Eine solche Überreaktion kann nur scharf verurteilt werden. Man fragt sich,...

Weiterlesen

Pressearchiv

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in der Terminübersicht.