Sie sind hier: Aktuell > Pressemitteilungen

GRÜNE kritisieren Koalitionsvertrag in Sachsen: Das Leiden der Tiere wird auch noch subventioniert. Zusammen mit dem Verein „Tierfreunde e. V.“ demonstriert der Landesverband BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN heute vor der Schweineproduktion Burkersdorf GmbH in Frauenstein.

Weiterlesen

Nur 0,16% der Mittel gingen an Freie Träger.
Grass konstatiert: "Vordemokratisches Staatsverständnis"

Dresden. Das Innenministerium hat auf seiner Webseite eine Übersicht der Bewilligungen aus dem Konjunkturpaket II. zusammengestellt. Die zahlreichen Tabellen offenbaren:  Die Staatsregierung hat...

Weiterlesen

Hubertus Grass, Bundestagskandidat BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Wahlkreis 159 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und Michael Weichert, stellv. Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN-Landtagsfraktion laden ein zur Aktion gegen Massentierhaltung "Stoppt diese Sauerei!"

Weiterlesen

Hubertus Grass, Grüner Bundestagskandidat im Wahlkreis 159, kündigt an, mit der Erststimme seinen Konkurrenten von der SPD zu wählen.

Das Ergebnis der Bundestagswahl am 27. September wird knapp - sagen die Wahlforscher. Nach den Wahlen am 30.08. bröckelt sogar die Mehrheit von CDU, CSU und FDP im...

Weiterlesen

NPD erhält in der kommenden Legislaturperiode mehr als 12 Mio. Euro. Neue Qualität der Herausforderung für alle Demokraten

Weiterlesen

Dresden. Gegen die Absage der Millioneninvestitionen von Vattenfall in das Pumpspeicherwerk Niederwartha protestieren die sächsischen GRÜNEN (siehe auch SZ Dresden vom 3.9., S. 15).

"Damit wird eine Investition in die Zukunft in Frage gestellt", kritisiert Stephan Kühn, Vorsitzender der Dresdener...

Weiterlesen

Pressearchiv

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in der Terminübersicht.