Sie sind hier: Partei > Landesvorstand

Uwe Kaetniß, Beisitzer im Landesvorstand

Uwe Kaettniß ist 1962 geboren, wohn- und lebhaft im Erzgebirge und begeistert sich für unterschiedlichste Musik und darstellende Kunst, historische Volkskunst, Ornithologie,  sowie Geschichte der deutschen Braunkohleindustrie. Er ist Maler, Berufskraftfahrer, Betriebswirt & Wirtschaftswissenschaftler.

Nachgefragt

Welches Lied/ Musikstück beschreibt dich und dein Leben besonders gut
und warum?

Dieses eine Stück gibt es nicht. Wenn man, wie ich, fast 56 Jahre alt ist, dann gibt es für unterschiedliche Lebensabschnitte sehr unterschiedliche Musiken, die prägend waren. Mein Musikarchiv beginnt mit den Klassikern der Hippie-Ära, setzt sich über die Undergroundmusik der späten DDR bis zum zeitgenössischen Klavier-Jazz fort. Momentan höre ich zeitgenössische Musik aus Nordafrika und Klassiker der frühen 1970-er Jahre.

Mein wichtigster Vorsatz für meine Amtszeit ist...

im Vorstandsteam alles zu geben um im Wahljahr 2019 5% + X bei allen Wahlen zu erreichen. Ich möchte den Landesvorstand und Geschäftsstelle zu einem Dienstleister der Kreisverbände entwickeln und eine offene, kritische und dennoch solidarische Kommunikationskultur im Landesverband entstehen lassen.

Grün bedeutet für mich…

die säkulare, gesamtgesellschaftliche Fortsetzung des „Konziliarer Prozess“ der christlicher Kirchen zu Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung.

Wenn ich an Sachsen im Jahr 2028 denke, dann hoffe ich,…

dass mit mit 66 Jahren das Leben anfängt.
Aber im Ernst: ich hoffe es gibt dann so viele junge und mittelalte und ganz alte Grüne, dass ich mich getrost meinen Interessen außerhalb der Politik hingeben kann.

Wenn ich jetzt spontan 2 Wochen verreisen könnte, dann würde ich…

mit meiner großen Enkeltochter durch das Altai-Gebirge reiten.

In meinem Lebenslauf steht nicht…

die bedrückende Erfahrung der Unfreiheit meines Lebens in der DDR.