Sie sind hier: Startseite

Die Pläne des Innenministeriums zur flächendeckenden Einführung von Kriminalpräventiven Räten in ganz Sachsen, bei denen Rathäuser und Polizei vor Ort zur Vorbeugung von Kriminalität zusammenarbeiten, begrüßen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen.

Weiterlesen

Die von CDU und SPD vorgelegte Verschärfung des Polizeirechts in Sachsen, die im März im Landtag verabschiedet werden soll, stellt einen enormen Eingriff in die Bürgerrechte dar. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN rufen zur Demonstration am 26.01. in Dresden auf.

Weiterlesen

Vom Opfer zum Bürger: 29 Jahre nach dem Mauerfall sollten wir Ostdeutsche mit der Selbstverständigung darüber beginnen, woher wir kommen – und wohin wir wollen.

- Ein Debattenbeitrag von Christin Melcher -

Weiterlesen

Zu den Vorwürfen von Alexander Dierks, Generalsekretär der CDU Sachsen an die GRÜNEN, diese würden "ein falsches Spiel treiben" in Fragen der Ablehnung vermeintlich sicherer Herkunftsländer, erklärt Christin Melcher, Landesvorstandssprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen:

 „Die wahllose...

Weiterlesen
 
Nachrichten der Kreisverbände
Nachrichten der Kreisverbände von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen
GRÜN in den Coswiger Stadtrat
Donnerstag, 21. Februar 2019 News Coswig
Bündnis 90/Die Grünen treten nun schon zum dritten Mal zu den Wahlen zum Coswiger Stadtrat an. Die Grünen wählten Martin Wengenmayr, Kathrin Mindner und Thomas Werner-Neubauer als Spitzenkandidaten.
Download (0.3 MB)
Bericht aus dem Zittauer Stadtrat
Montag, 18. Februar 2019
In der letzten Zittauer Stadtratssitzung machte sich unser Stadtrat Matthias Böhm mit einem über seine Fraktion eingebrachten Antrag Gedanken zur architektonischen Verschandelung der Stadt und der wiederholten Missachtung selbst aufgestellter Konzepte zur Stadtentwicklung:
Download (0.3 MB)
Nur noch 5 Prozent aller Güter im Riesaer Hafen per Schiff umgeschlagen
Montag, 18. Februar 2019 News Riesa-Großenhain
GRÜNE: Schiffsverkehr taugt nicht mehr als Argument für den Hafenausbau Meier: Die aktuellen Zahlen beweisen erneut, dass der Neubaus eines KV-Terminals im Riesaer Hafen nicht gerechtfertigt ist
Download (0.3 MB)
Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen

Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen
Aktuelle Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen
Bundesverfassungsgericht kippt Wahlrechtsausschluss für Behinderte – Staatsregierung muss sofort eigenen Gesetzentwurf vorlegen
Donnerstag, 21. Februar 2019 gruene-fraktion@slt.sachsen.de (Grüne Landtagsfraktion Sachsen)
Zschocke: Reichlich 4.000 Menschen mit Behinderungen ist es in Sachsen gesetzlich versagt zu wählen – Für ihre Teilnahme an der Landtagswahl ist es noch nicht zu spät
Sächsisches Umweltinformationsgesetz wurde von CDU und SPD Ende 2018 geändert, um Greenpeace vor Gericht schlechter zu stellen
Dienstag, 19. Februar 2019 gruene-fraktion@slt.sachsen.de (Grüne Landtagsfraktion Sachsen)
Lippold: Das ist eine 'Lex Greenpeace', die ihre Ursache in der in Sachsen üblichen 'Lex Braunkohle' hat
Behinderung der Presse bei Demonstrationen gegen Naziaufmarsch in Dresden – GRÜNE erwarten umfassende Aufklärung des Polizeieinsatzes
Samstag, 16. Februar 2019 gruene-fraktion@slt.sachsen.de (Grüne Landtagsfraktion Sachsen)
Lippmann: Das war ein weiterer Tiefpunkt im Umgang mit der freien Berichterstattung durch die Polizei.
Änderung des Waldgesetzes? – Öffentliche Anhörung macht deutlich: Gesetzentwurf ist ein Schnellschuss und gefährdet die Waldbewirtschaftung
Freitag, 15. Februar 2019 gruene-fraktion@slt.sachsen.de (Grüne Landtagsfraktion Sachsen)
Günther: Novellierung des Waldgesetzes ist eine große Aufgabe, die sorgfältige Arbeit ohne Zeitdruck erfordert