Sie sind hier: Startseite

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen rufen alle Demokratinnen und Demokraten in Sachsen auf sich an den Protesten gegen Pegida am kommenden Sonntag zu beteiligen.

Weiterlesen

Anlässlich des internationalen Tages für die Beseitigung von Armut am 17. Oktober fordert Christin Melcher die Landesregierung auf dem Thema Armut mehr Aufmerksamkeit einzuräumen. Das wäre ein wichtiger Schritt für den sozialen Zusammenhalt.

Weiterlesen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen gratulieren den bayerischen Grünen zum fulminanten, historischen Wahlerfolg.

Weiterlesen

Mit inzwischen knapp über 1700 Mitgliedern gehört BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen zu den Top 5 der am stärksten wachsenden Landesverbände von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Mit über 10% Wachstum und fast 200 neuen Mitgliedern seit Jahresbeginn erfährt grüne Politik in Sachsen mehr Zuspruch denn je.

Weiterlesen
 
Nachrichten der Kreisverbände
Nachrichten der Kreisverbände von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen
Anmerkungen zum Sonderkreistag am 17.10.2018 mit der Vertrauenspersonenwahl für die Wahlaussschüsse zur Wahl von Schöffen an den Amtsgerichten Görlitz, Weißwasser und Zittau
Freitag, 19. Oktober 2018
Von Prof. Dr. Joachim Schulze, Kreisrat BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Download (0.3 MB)
Veranstaltungstipp: 12. Sächsischer Klimakongress der Grünen Landtagsfraktion am 1. Dezember 2018 in Dresden
Donnerstag, 18. Oktober 2018 KV Bautzen
Saubere Luft, intakte Natur, gesundes Essen, ruhiges Wohnen, kurze Wege – so kann die klimafreundliche Kommune der Zukunft aussehen. Wenn wir das nicht nur wollen, sondern heute dafür handeln. Unsere Welt von morgen kann aber auch ein sehr ungemütlicher Ort werden und für Jahrhunderte...
Download (0.1 MB)
Zittauer Grüne unterstützen den Aktionstag am 24.10. von "Zittau ist bunt"
Donnerstag, 18. Oktober 2018 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN SRV Zittau
Download (0.3 MB)
Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen

Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen
Aktuelle Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen
Der gemeinsame Antrag von Sachsen u.a. zum Wolf im Bundesrat ist reine Schaufensterpolitik!
Freitag, 19. Oktober 2018 gruene-fraktion@slt.sachsen.de (Grüne Landtagsfraktion Sachsen)
Die CDU-geführte Staatsregierung macht Schlagzeilen statt Fachlichkeit zum Maßstab ihrer Umweltpolitik. Sachsens Umweltminister konnte heute nicht darlegen, warum der Bundesrat dem Antrag zustimmen sollte.
Perspektiven für die Strukturentwicklung in den Kohleregionen werden nicht von außen geliefert, sondern liegen in Regierungsverantwortung der Länder
Freitag, 19. Oktober 2018 gruene-fraktion@slt.sachsen.de (Grüne Landtagsfraktion Sachsen)
In den heute vorgebrachten Forderungen an die Kohlekommission zeigt sich die jahrelange Handlungsverweigerung der sächsischen Staatsregierung. Statt Unterstützung einzufordern, fordert sie die Entwicklung von Perspektiven, weil sie selbst keine entwickelt hat.
Bundesrat stimmt für die Verbesserung der finanziellen Lage von ehemaligen politisch Verfolgten in der DDR
Freitag, 19. Oktober 2018 gruene-fraktion@slt.sachsen.de (Grüne Landtagsfraktion Sachsen)
Erfolg für eine Initiative der GRÜNEN Ost-Fraktionen. Wenn es schnell geht, könnten Betroffene von DDR-Unrecht 30 Jahre nach der friedliche Revolution eine finanzielle Besserstellung bei Renteneintritt erhalten.
Nach dem Ultimatum des Datenschutzbeauftragten fordern die GRÜNEN das sofortige Ende der Video-Überwachung in Chemnitz
Donnerstag, 18. Oktober 2018 gruene-fraktion@slt.sachsen.de (Grüne Landtagsfraktion Sachsen)
Die Chemnitzer Morgenpost berichtet über Vorbehalte des Sächsischen Datenschutzbeauftragten hinsichtlich der Zulässigkeit der Videoüberwachung der Chemnitzer Innenstadt. Schlimmer als die massenhafte Überwachung unbescholtener Bürgerinnen und Bürger ist es, wenn dies rechtswidrig geschieht.