Sie sind hier: Wahlen > Landtagswahl 2009 > Wahlurlaub

Bautzen

Blick auf die Altstadt von Bautzen, Foto: Gunter Bähr

Liebe Freundinnen und Freunde,
wir Sachsen wählen am 30. August 2009 einen neuen Landtag. Dringend brauchen wir im zwanzigsten Jahr der Wende eine BeGRÜNung der Politik hier im schönen Osten der Republik. Wir wollen die Menschen von unseren Ideen überzeugen und setzen dabei auf Deine Hilfe.

Die Oberlausitz hat einiges zu bieten: Ob Bautzener Senf, die Kamenzer Wurst oder sorbische Hochzeitssuppe - die Oberlausitzer Küche ist vielfältig. In der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft sind Adler und Wolf zu Hause. Kamenz ist der Geburtsort Lessings, die Oberlausitz ist die Heimat der Sorben.

Wahlkämpfen, wo andere Urlaub machen.
Wir freuen uns auf Eure Hilfe.

www.gruene-bautzen.de

Görlitz

Blick über die Neiße auf die Altstadt von Görlitz, Foto: Gottfried Semmling

Liebe Freundinnen und Freunde,
Sachsen muss GRÜNer werden! Der neue Landkreis Görlitz am östlichsten Rande der Republik bietet Euch als WahlkampfunterstützerInnen echte politische Herausforderungen und touristische Highlights.

Der Kreisverband Görlitz freut sich riesig, wenn Ihr zur BeGRÜNung des ländlichen Raumes beitragen wollt und damit auch helft, die Nazis klein zu halten.

In Görlitz seid Ihr im wahrsten Sinne des Wortes "auf der Höhe der Zeit", denn der 15. Längengrad geht direkt durch die Stadt. Die anderen sehenswerten Orte - Fürst Pückler Park in Bad Muskau, einziger gußeiserner Aussichtsturm Löbau, Fastentuch Zittau, Nachtbaden im Umgebindedorf Obercunnersdorf, Klettern im Zittauer Gebirge, Sommerrodelbahn Oberoderwitz, die drei Spreequellen oder einfach unser wunderschönes Oberlausitzer Bergland - zeigen wir Euch nach den Plakatierungstouren und Wahlkampfstandzeiten.

Wir freuen uns auf Eure Hilfe!

www.gruene-goerlitz.de

Erzgebirge

Marktplatz in Annaberg mit Barbara-UthmannDenkmal und Turm der Annenkirche, Foto: Hartmut Steglich

Liebe Freundinnen und Freunde,
das Erzgebirge - das größte Mittelgebirge und der größte Landkreis Ostdeutschlands - will GRÜNer werden! Zwischen den idyllischen Mittelgebirgshöhen liegen hier die Untiefen der bundesweit niedrigsten Wahlzustimmung für uns GRÜNE.

Deshalb müssen wir der verkrusteten und dennoch omnipräsenten CDU Paroli bieten. Dort, wo sich die Linkspartei mit Verbalradikalismus und Gartenzwergidylle zufrieden gibt und die SPD gleichauf mit der FDP nahezu unter "ferner liefen" rangiert, müssen wir zeigen, dass ein besseres Erzgebirge möglich ist.

Anstatt sinnloser Straßenneubauten zwischen Fichtelberg und Pöhlberg wollen wir für eine gute Breitbandversorgung, das UNESCO-Weltkulturerbe "Montanregion Erzgebirge" und nachhaltigen Tourismus werben.

Wahlkämpfen, wo andere Urlaub machen:
Wir laden Euch herzlich ein und freuen uns auf Eure Hilfe!

www.gruene-erzgebirge.de

Leipzig Land

Am Cospudener See, Foto: fotothek-mai.de/K.D.Mai

Liebe Freundinnen und Freunde,
Grüne Energien statt Braunkohle in Sachsen! Der Landkreis Leipzig, südlich der bekannten Messestadt, ist noch immer von einer kraterartigen Mondlandschaft gezeichnet. 

Das sächsische Braunkohlerevier ist Heimat von Monika Lazar, unserer sächsisch-grünen Spitzenkandidatin für den Bundestag. Trotz der immensen Naturzerstörung vor Ort werden hier mit CDU und SPD noch immer die Parteien der Braunkohlepolitik gewählt. Die Antwort muss lauten: GRÜN ist der Wechsel!

Deswegen wollen wir im Kreisverband Landkreis Leipzig zusammen mit euch auf Entdeckungsreise in liebenswerte Mittelstädte und vom Bagger bedrohte Ortschaften gehen, um mit unserem Kandidaten Miro Jennerjahn das achte grüne Landtagsmandat in Sachsen zu erringen.

Wir freuen uns auf Eure Hilfe!

www.gruene-landkreis-leipzig.de

Meißen

Blick auf Dom und Albrechtsburg über der Altstadt von Meißen (Quelle: Hartmut Steglich)

Liebe Freundinnen und Freunde,
Sachsen muss grüner werden! Unser Landkreis Meißen - idyllisch eingebettet zwischen den Elbhängen mit ihren Weinbergen - bietet Euch als WahlkampfunterstützerInnen jede Menge touristische Höhepunkte.

Der Kreisverband Meißen freut sich riesig, wenn Ihr Euch mit auf die wechselvolle Reise zwischen sächsisch-grünen Hochburgen im Umland Dresdens und der bündnisgrünen Diaspora an der Grenze zu Brandenburg begebt.

Unterwegs warten eine über 1000 Jahre alte Kreisstadt mit dem bekannten Meißner Dom, der weltberühmten Porzellanmanufaktur und reizvollen Besenwirtschaften an Meißner Weinbergen direkt am Elberadweg.
Gleichzeitig gilt es, die Sportstadt Riesa mit einem innerstädtischen Stahlwerk und die Ufer der ausbaubedrohten Elbe zu beGRÜNen - das alles bieten wir Dir, um Deinen Urlaub in Sachsen nebenbei mit Wahlkampfständen und beim Plakatieren zu beGRÜNEN.

Wir freuen uns auf Dich und Deine Hilfe!

www.gruene-meissen.de

Mittelsachsen

Liebe Freundinnen und Freunde,
der Landkreis Mittelsachsen im Herzen des Freistaates braucht noch mehr grüne WählerInnen. In diesem landschaftlich wie kulturell vielfältigen Landkreis wollen wir noch mehr Menschen für grüne Werte gewinnen.

In der Kreisstadt Freiberg wollen wir mit euch zusammen die einzigartige Mineraliensammlung im restaurierten Schloss Freudenstein besichtigen und anschließend im persönlichen Gespräch die grünen Potenziale dieser Universitätsstadt ausschöpfen.

Beim Plakatieren im Landkreis werden wir schnell die Vielfalt dieser Region kennenlernen, so zum Beispiel die Stiefelstadt Döbeln auf dem flachen Lande, die über Wäldern thronende Augustusburg oder die touristisch beliebten Bergorte direkt an der tschechischen Grenze.  

Wir freuen uns auf Eure Hilfe!

www.gruene-mittelsachsen.de

Nordsachsen

Grün - Tendenz steigend! Mit Deiner Hilfe auch am Wendelstein!

Unser sächsischer Umweltminister Kupfer aus der omnipräsenten CDU kommt aus dem vielfältigen Landkreis Nordsachsen. Mit seinen Positionen zu verschiedensten Problemfeldern der Umweltpolitik hat sich dieser Mann fachlich völlig disqualifiziert. Offenbar ist dieser Ministerposten für die CDU ein bloßes Umhängeschild für eigene Kader. Unsere Antwort muss lauten: Zeit für Veränderung - Zeit für GRÜN!

Nordsachsen stand in der Vergangenheit im Brennpunkt mehrerer Umweltskandale. Deshalb wollen wir hier mehr Menschen für grüne Alternativen begeistern. Wahlkampf im Zweistromland zwischen Mulde und Elbe ist eine besondere Herausforderung auf dem platten Land. Mit bekannten, lokal verankerten Köpfen wollen wir gemeinsam eine oft übersehene Region neu entdecken.

Die Messestadt Leipzig und die Landeshauptstadt Dresden sind von hier aus in einer Stunde zu erreichen. Als Service bieten wir nordsächsische Bündnisgrüne Euch eine Entdeckertour durch diese Städte.

Wenn Du den Wahlkampf in Nordsachsen unterstützen möchtest, dann melde dich bei uns.

Sächsische Schweiz - Osterzgbirge

Liebe Freundinnen und Freunde,
Sachsen - der GRÜNE Brückenkopf nach Ostdeutschland - wartet auf Euch! Im wild-romatischen Landkreis Sächsische Schweiz - Osterzgebirge geht es von Dresden aus elbaufwärts vorbei an steilen Kletterfelsen Richtung Tschechien.

Doch die Idylle trügt: Unser Kreisverband will die braunen NPD-Hochburgen für die Demokratie zurückgewinnen und GRÜN stärker machen. Hier wird entschieden, ob die Nazis aus dem Landtag fliegen!

Ob am Fuße der Festung Königstein, Burg Stolpen oder vor dem Freilichttheater "Felsenbühne Rathen": wir wollen möglichst vielen WählerInnen mit Plakaten und am Wahlkampfstand grüne Inhalte nahebringen. Und sei es im persönlichen Gespräch in der Kirnitzschtalbahn, der wohl schönsten Straßenbahnlinie Deutschlands ...

Wahlkämpfen, wo andere Urlaub machen.
Wir freuen uns auf Eure Hilfe!

www.gruene-elbe-weisseritz.de

Vogtland

Liebe Freundinnen und Freunde,
das Land der Vögte im tiefsten Süden Sachsens heißt Euch willkommen! Nicht nur in Plauen, der wegen ihrer Spitze bekannten Kreisstadt, wollen wir mehr Menschen für grüne Ideen gewinnen.

Bei unserer Überzeugungsarbeit für Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Toleranz lernen wir nebenbei die schönsten Ecken des Landkreises kennen. Ob im "Musikwinkel", Zentrum des deutschen Musikinstrumentenbaus, oder an der gigantischen Göltzschtalbrücke: Überall warten WählerInnen, die mit pfiffigen Plakaten und klugen Ideen überzeugt werden mögen.

Am Abend lassen sich in gemütlicher Atmosphäre Plauenerinnen und Plauener von Weltoffenheit und Demokratie begeistern. Hier im Vogtland haben sich die NPD-Nazis schon zersetzt. Nun gilt es, noch mehr Menschen für gelebtes Engagement gegen Rechtsextremismus zu gewinnen.

Wir freuen uns auf Eure Hilfe!

www.gruene-vogtland.de

Zwickau

Schwanenteich in Zwickau, Foto: André Karwath - commons.wikimedia.org (Creative Commons Attribution ShareAlike 2.5) (Quelle: André Karwath - commons.wikimedia.org (Creative Commons Attribution ShareAlike 2.5))

Liebe Freundinnen und Freunde,
der Landkreis Zwickau ist das Herz der Bürgerrechtsszene von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. In dieser Region kreuzten sich die Lebenswege von Werner Schulz und Martin Böttger und auch diesmal ist ein Landtagsmandat aus der Zwickauer Region zu verteidigen. 

Noch immer wählen hierzulande etwa 3 bis 4 Prozent grün. Nach einem Besuch im Geburtshaus des Komponisten Robert Schumann und des August-Horch-Automobilmuseum wird beim Plakatieren oder dem direkten Gespräch in der belebten Fußgängerzone klar: In dieser Stadtregion ist noch viel GRÜN drin!

In der Wiege des ostdeutschen Automobilbaus müssen wir deutlich machen, dass zukunftsfähige Arbeitsplätze nur durch zukunftsgerechte Produkte zu erreichen ist. Umweltgerechte Autos können die Chance sein, im Landkreis Zwickau Ökonomie und Ökologie endlich wieder zu vereinen.

Wir freuen uns auf Eure Hilfe!

www.gruene-zwickau.de

WENN DU WAS ÄNDERN WILLST. - Das GRÜNE Programm zur Landtagswahl 2009