Beschluss Öko-Logisch-Essen bei Veranstaltungen von Bündnis 90 / Die Grünen Sachsen

27. September 2008

„Die Landesdelegiertenversammlung fordert den Landesvorstand von B90/GRÜNE in Sachsen
auf, bei Veranstaltungen des Landesverbandes nur noch solche Lebensmittel zum Essen und
Trinken zuzulassen, die aus regionalem ökologischem Anbau stammen oder fair gehandelt sind
und nicht gentechnisch manipuliert worden sind. Des weiteren soll das Angebot nur vegetasche und vegane Kost umfassen und damit insgesamt fleischlos sein.
Die LDK ruft alle Kreisverbände auf, sich diesem Antrag mit eigenen Beschlüssen anzuschließen.
Die Landes- und KommunalpolitikerInnen sollen sich dafür einsetzen, dass in ihren Gremien, in
Stadthallen und vergleichbaren Kongress- und Tagungseinrichtungen ebenfalls solche Angebote zur Verfügung gestellt werden.
Die Grüne Jugend Sachsen geht mit gutem Beispiel voran und hält sich selbstverständlich auch
selbst an diese Vorgaben.“

Dies ist nicht der vollständige Beschluss. Der komplette Beschlusstext ist hier nachzulesen: Beschluss als PDF

ALLE VERÖFFENTLICHUNGEN

Unsere Kernerfolge

1 – 

weltoffen.

2 – 

ökologisch.

3 – 

gerecht.

WEITERLESEN

Kalender

25. Mai 2024

09:00 – 11:00
LAG Soziales

1. Organisatorisches
2. Wahl der Sprecher*innen der LAG Soziales
3. Wahl von weiteren Ersatzdelegierten für die BAGen
4. Aufträge der LDK
4.1 Vielfaltsantrag aus der LDK
4.2 Barrierefreiheitsantrag aus LDK
5. Gründung LAG Inklusion
6. Diskussion über Umsetzung des Cannabisgesetzes
7. Vorbereitung Landtagswahl
8. Abschluss

11:00 – 12:00
LAG Tierschutz
13:00 – 15:45
Landesparteirat

Mitgliederöffentliches Treffen

WEITERE TERMINE

#WeStandWithUkraine

© Copyright 2024 | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

webdesign by 3W

cross