Sie sind hier: Startseite
Alle Informationen zur Landtagswahl 2014

Spende Großflächenplakate zur Landtagswahl

Unser Plakatspendenshop ist für alle rund um die Uhr geöffnet. Einfach Standort aussuchen und buchen. Nächstes Jahr gibts die Spendenbescheinigung. Also mach Deine Stadt grüner. Hier gehts zu den Standorten …

Du hast Lust auf spannende Einblicke in das Tagesgeschäft von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen? Wir suchen Praktikanntinnen und Praktikanten für den Sommerwahlkampf... Hier geht es zu den Stellen...

BAföG-Reform: Gerade für Sachsens Studierende zu halbherzig und zu spät

Mittwoch, 23. Juli 2014

Nach jahrelangen Reformstillstand beim BAföG, erwarten die Studierenden in Sachsen nun weitere Nullrunden bis 2016. Bei einer üblichen Studiendauer zwischen zwei und sechs Semestern bringt das Reförmchen einer ganzen Studiengeneration gar nichts. Mehr ...


Luftreinhaltung - GRÜNE: Freistaat darf sich nicht aus der Verantwortung stehlen

Dienstag, 22. Juli 2014

Auf der ganzen Linie versagt hat der Umweltminister bei der Feinstaubminderung. CDU und FDP haben den Baumschutz in den Kommunen geopfert. Wir wollen die kommunale Selbstverwaltung beim Baumschutz wieder herstel­len, damit mehr Grün in der Stadt unsere Gesundheit schützen kann. Mehr ...


Bericht zu Lebensmittelkontrollen in Sachsen - GRÜNE: Voraussetzungen für Kontrollen in Tierhaltungsanlagen unzureichend

Montag, 21. Juli 2014

Anlässlich der Vorstellung des Jahresberichtes 2013 der Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen Sachsen (LUA) weisen die GRÜNEN auf die Bedeutung wirksamer Kontrollen in sächsischen Tierhaltungsanlagen hin. Mehr ...


GRÜNE zum CSD in Leipzig: Toleranz im Sport voranbringen - Kampf gegen Homophobie unterstützen

Freitag, 18. Juli 2014

Die Coming-Outs prominenter Sportler sind zwar wichtige Mutmacher, reichen aber nicht aus. Wir brauchen ein gesellschaftliches Umdenken und eine Politik die sich klar für Vielfalt einsetzt. Mehr ...


Jetzt spenden und GRÜNE stärker machen
GRÜN unterwegs für Umwelt und Innovation
Deine Dringlichkeitsliste schwarz-gelber Baustellen ist unser Auftrag für den politischen Wandel!
Landtagsabgeordnete Eva Jähnigen
 

GRÜNE KV-Nachrichten Sachsen

Gegen Ausbeutung von EU-Arbeitnehmer/innen
Uns erreichte am 21.07.2014 ein Hilferuf von griechischen und bulgarischen Bauarbeitern aus Dresden. In einer Art moderner Sklaverei schuften sie auf einer Baustelle auf der Oederaner Straße. Hungerlöhne, unberechtigte Lohnabzüge, Verweigerung der Auszahlungen der Gehälter, unmenschliche...
Bautzen bleibt bunt - Budyšin wostanje pisany!
Die Akteure/innen des Bürgerbündnisses „Bautzen bleibt bunt - Budyšin wostanje pisany“ luden zum interkulturellen Brunch am 19.07.2014, 10.00 – 14.00 Uhr auf dem Kornmarkt in Bautzen ein. Knapp 100 Personen folgten die Einladung. Bei internationaler Musik, Spielen und Essen präsentierte...
Braune Spree: GRÜNE entnehmen am Donnerstag Wasserprobe - Untersuchung auf Belastungen durch Tagebaufolgen
Der Spitzenkandidat bei der Landtagswahl und Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Volkmar Zschocke wird am kommenden Donnerstag, den 24. Juli an der Spree in Trebendorf eine Wasserprobe aus der Spree entnehmen.Die Stichprobe wird anschließend vom Umweltinstitut Leipzig auf Belastungen...

Pressemitteilungen der Grünen Landtagsfraktion Sachsen

Justiz-Haushaltsplanentwurf 2015/2016 - GRÜNE: Stellenzuwachs-Versprechen sind Beruhigungspillen ohne Wirkung
Wir GRÜNEN werden uns weiterhin für den Stellenzuwachs im Justizbereich und ein schlüssiges Personalentwicklungskonzept einsetzen.
Abschließende Einigung mit den Wettinern? - GRÜNE: Hoffentlich!
Gerecht ist es nicht! - Aber entscheidend ist der Verbleib der wertvollen Kunstgegenstände in den Sammlungen des Freistaates.
Sachsen/Neuer Bundesverkehrswegeplan - GRÜNE: Der Traum vieler sächsischer Projektwünsche ist ausgeträumt
Wir brauchen einen Neuanfang in Sachsens Verkehrspolitik. Es muss Schluss damit sein, den Menschen weiter Ortsumgehungen zu versprechen, obwohl diese nicht mehr finanzierbar sind.
Eisenbahnbrücken in Sachsen - 51 müssen abgerissen und neugebaut werden - Fast ein Drittel der insgesamt 1984 Eisenbahnbrücken in besorgniserregenden Zustand
Die Situation ist dramatisch - Bund, Land und Bahn müssen sich endlich um den Erhalt der Infrastruktur kümmern.