Verbot von Tiertransporten in nichteuropäische Drittstaaten

Der Landesparteirat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen bittet die Landtagsfraktion darum, sich im Sinne des Tierschutzes mit Nachdruck und unter Nutzung aller gegebenen Möglichkeiten einzusetzen für:

  • die konsequente Einhaltung und die verstärkte amtliche Kontrolle der tierschutzrechtlichen Vorgaben bei Tiertransporten.
  • eine Steigerung der Kapazitäten des Vollzugspersonals im Bereich der Tiertransportkontrollen und regelmäßige, gemeinsame Weiterbildungen von Amtstierärzt*innen und Polizist*innen.
  • eine verstärkte Kooperation zwischen Kommunen und Land für Kontrolle von Tiertransporten auf Bundesautobahnen.
  • die Einrichtung mehre rer Notversorgungs- und Abladestellen entlang gängiger Transportrouten in Sachsen und in Kooperation mit umliegenden Bundesländern, um im Falle von festgestellten Verstößen Tiere unterbringen zu können.
  • die Förderung der mobilen Schlachtung, um Tiertransporte zu vermeiden, und Konzepten für die Förderung kleinerer und dezentral angesiedelter Schlachthöfe, um die Transportzeiten verringern.
  • den Beitritt zu Initiativen zur Begrenzung der Schlachttiertransportzeiten.
  • ein sofortiges Verbot von Tiertransporten in nichteuropäische Drittstaaten.

Außerdem wird die Landtagsfraktion ersucht:

  • in Kooperation mit der Staatsregierung sicherzustellen, dass die durch Corona bedingten Grenzschließungen nicht dazu führen, dass grenzübergreifende Tiertransporte lange Wartezeiten haben.
  • die aktuellen Zahlen der Tiertransporte in nichteuropäische Drittstaaten bei der Staatsregierung abzufragen, zur zielgenaueren Formulierung weiterer politischer Forderungen.

Beschluss als PDF

ALLE VERÖFFENTLICHUNGEN

Unsere Kernerfolge

1 – 

weltoffen.

2 – 

ökologisch.

3 – 

gerecht.

WEITERLESEN

Kalender

25. Mai 2024

09:00 – 11:00
LAG Soziales

1. Organisatorisches
2. Wahl der Sprecher*innen der LAG Soziales
3. Wahl von weiteren Ersatzdelegierten für die BAGen
4. Aufträge der LDK
4.1 Vielfaltsantrag aus der LDK
4.2 Barrierefreiheitsantrag aus LDK
5. Gründung LAG Inklusion
6. Diskussion über Umsetzung des Cannabisgesetzes
7. Vorbereitung Landtagswahl
8. Abschluss

11:00 – 12:00
LAG Tierschutz
13:00 – 15:45
Landesparteirat

Mitgliederöffentliches Treffen

WEITERE TERMINE

#WeStandWithUkraine

© Copyright 2024 | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

webdesign by 3W

cross