Klima- und ÖPNV-Streik: ÖPNV in Sachsen jetzt finanziell stärken!

Die internationale Klimabewegung ruft am morgigen Freitag, 3. März, zum Klimastreik auf. Fridays for Future setzen dabei den Schwerpunkt ihres Protests auf eine klimagerechte Mobilitätswende und unterstützen auch die ebenfalls für Freitag angekündigten Warnstreiks der ÖPNV-Angestellten. Dazu erklärt Marie Müser, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen:
"Wir schließen uns den Protesten für eine klimagerechte und zukunftsfähige Mobilitätspolitik an. Unsere volle Solidarität gilt den Beschäftigten der sächsischen Verkehrsbetriebe." 
"Das 49-Euro-Ticket macht den öffentlichen Nahverkehr preislich attraktiver, doch den Verkehrsbetrieben fehlt das Geld, um das bestehende Angebot aufrechtzuerhalten und im Sinne der Mobilitätswende ausbauen zu können. Die zusätzlichen Regionalisierungsmittel des Bundes reichen nicht einmal aus, um alle Kostensteigerungen aufzufangen, geschweige denn für notwendige Investitionen oder faire Löhne. Wir schlagen daher vor, dass den sächsischen ÖPNV-Betrieben Hilfen aus dem geplanten sächsischen Härtefallbudget zur Verfügung gestellt werden, um Energiepreissteigerungen abzufedern. Es braucht jetzt eine gemeinsame Kraftanstrengung für die Sicherstellung guter Löhne für Bus- und Bahnfahrer*innen, Investitionen in Netze, moderne Fuhrparks und somit in ein attraktives ÖPNV-Angebot für die Bürger*innen."
"Die Uhr tickt: Wenn wir unsere Klimaziele erreichen wollen, dürfen wir keine Zeit mehr verlieren. Bei der Energiewende sind wir in den vergangenen Monaten endlich vorangekommen und haben den Ausbau der Erneuerbaren in die Spur gebracht. Im Verkehrssektor geht es hingegen nur schleppend voran. Wir drängen auf ein entschlossenes Handeln für eine klimagerechte Mobilität durch eine massive Stärkung öffentlicher Verkehrsmittel und die Ermöglichung moderner ÖPNV-Konzepte für Stadt und Land."
ALLE VERÖFFENTLICHUNGEN

Unsere Kernerfolge

1 – 

weltoffen.

2 – 

ökologisch.

3 – 

gerecht.

WEITERLESEN

Kalender

25. Mai 2024

09:00 – 11:00
LAG Soziales

1. Organisatorisches
2. Wahl der Sprecher*innen der LAG Soziales
3. Wahl von weiteren Ersatzdelegierten für die BAGen
4. Aufträge der LDK
4.1 Vielfaltsantrag aus der LDK
4.2 Barrierefreiheitsantrag aus LDK
5. Gründung LAG Inklusion
6. Diskussion über Umsetzung des Cannabisgesetzes
7. Vorbereitung Landtagswahl
8. Abschluss

11:00 – 12:00
LAG Tierschutz
13:00 – 15:45
Landesparteirat

Mitgliederöffentliches Treffen

WEITERE TERMINE

#WeStandWithUkraine

© Copyright 2024 | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

webdesign by 3W

cross